Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 10.11.2017, 10:53

Leon Draisaitl schießt Oilers zum Sieg

Lightning gewinnen Topspiel in Los Angeles

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL Media.
Die Edmonton Oilers haben ihr Gastspiel bei den New Jersey Devils nach Verlängerung mit 3:2 gewonnen und den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Das Siegtor erzielte Nationalspieler Leon Draisaitl mit seinem fünften Saisontor 17 Sekunden vor Ende der Verlängerung. Zuvor legten die Devils durch Brian Boyle und Drew Stafford zweimal vor, Anton Slepyshev und Milan Lucic konnten jeweils ausgleichen.

Tobias Rieder und die Arizona Coyotes verpassten bei den St. Louis Blues einen Überraschungssieg und mussten sich nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben.Der 24-Jährige stand über 17 Minuten auf dem Eis und kam in seiner persönlichen Statistik auf Minus 1. Brayden Schenn und Alexander Steen trafen für die Blues per Penalty, während die beiden Schützen der Coyotes ihre Versuche nicht verwerten konnten.

Routinier Jaromir Jagr erzielte beim 6:3-Sieg der Calgary Flames gegen die Detroit Red Wings seinen ersten Treffer im Dress der Flames. Ohne Korbinian Holzer kamen die Anaheim Ducks nach 0:1-Rückstand zu einem 4:1-Sieg gegen die Vancouver Canucks. Ein Hattrick von Jason Zucker im Schlussdrittel der Partie zwischen den Montreal Canadiens und den Minnesota Wild sicherte den Gästen einen 3:0-Sieg. Die Philadelphia Flyers setzten sich gegen die Chicago Blackhawks mit 3:1-Toren durch. Claude Giroux, der während des Lock-Out in der Saison 2012-2013 für die Eisbären Berlin auflief und in neun DEL-Spielen vier Tore und 15 Assists erzielte, traf einmal und bereitete die beiden weiteren Treffer der Flyers vor.

Das Spitzenspiel der vergangenen Nacht habend die Tampa Bay Lightning bei den Los Angeles Kings mit 5:2 für sich entschieden. Bereits zur ersten Pause lagen die Lightning nach Toren von Nikita Kucherov, Alex Killorn, Victor Hedman und Steven Stamkos mit 4:0 in Führung. Tyler Toffoli und Oscar Fantenberg konnten für die Kings noch zum 2:4 verkürzen, Vladislav Namestnikov setzte den Schlusspunkt für das Team aus Florida.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
17.06.2024 13:33 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 16.06.2024, 09:12

4. Stanley Cup Finale: Edmonton feiert ersten Sieg

Oilers deklassieren Panthers mit 8:1

Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen.
Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers feiern im vierten Spiel den ersten Erfolg in der Stanley Cup Finalserie. Mit einem 8:1-Kantersieg wehren die Kanadier den ersten Matchpuck gegen die Florida Panthers ab und verkürzen in der Best-of-Seven Serie auf 1:3.
NHL 14.06.2024, 07:21

3. Stanley Cup Finale: Panthers gewinnen auch in Edmonton

Florida fehlt noch ein Sieg

Torhüter Sergei Bobrovsky sichert den Puck vor Adam Henrique.
Torhüter Sergei Bobrovsky sichert den Puck vor Adam Henrique. Foto: Imago.
Die Florida Panthers haben auch das dritte Stanley Cup Finale bei den Edmonton Oilers mit 4:3 gewonnen. Den Panthers fehlt nur noch ein weiterer Sieg, um die Best-of-Seven Serie für sich zu entscheiden.
NHL 11.06.2024, 08:29

2. Stanley Cup Finale: Zweiter Sieg für Florida

Panthers gewinnen mit 4:1

Torchance für Edmontons McDavid.
Torchance für Edmontons McDavid. Foto: Imago.
Die Florida Panthers haben auch das zweite Spiel in der Stanley Cup Finalserie gegen die Edmonton Oilers mit 4:1 gewonnen.
Anzeige

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Timo Sticha
S


Nürnberg

Owen Headrick
V


Ravensburg

Erik Jinesjö Karlsson
V


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
31 Jahre

Florin Ketterer
V
22 Jahre

Marvin Feigl
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige