Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 08.04.2023, 21:15

1. Halbfinale: Weiden und Rosenheim legen vor

Erste Playoff-Niederlage für Scorpions

Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim haben die Auftaktspiele im Playoff-Halbfinale der Oberliga am Ostersamstag gewonnen. Weiden feierte gegen Halle einen deutlichen 8:3-Erfolg. Rosenheim gewann in Mellendorf mit 3:1.

Die Saale Bulls erzielte in Weiden durch Mathias Varttinen (12.) den ersten Treffer der Partie. Die Blue Devils drehten die Partie mit fünf Toren in Folge. Halle konnte mit einem Doppelpack von Mathias Varttinen auf 3:5 verkürzen. In den Schlussminuten schraubte der Süd-Meister das Ergebnis noch auf 8:3.

Die Hannover Scorpions haben gegen Rosenheim ihre erste Playoff-Niederlage einstecken müssen. Manuel Strodel (16.) und Norman Hauner (34.) hatten für die Starbulls zum 2:0 getroffen. Allan McPherson (49.) gelang im Schlussdrittel der Anschlusstreffer. Mit einem Empty-net Goal sorgte Lukas Laub (60.) für die Entscheidung.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
13.06.2024 00:43 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Oberliga 23.04.2024, 13:22

Daniel Bruch und Ralf Rinke nachträglich gesperrt

Cross-Bandencheck von hinten und Check gegen Kopf- und Nackenbereich

Daniel Bruch.
Daniel Bruch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Sperre Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) hat Daniel Bruch von den Blue Devils Weiden und Ralf Rinke von den Hannover Scorpions nachträglich gesperrt.
Anzeige

Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Hannover Scorpions

Andy Reiss verläng... (2)
Bayreuth Tigers

Bayreuth verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Frankfurt

Hannu Tripcke
S


Kassel

Dominic Turgeon
S


Kaufbeuren

Cole Sanford
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
33 Jahre

Sergej Stas
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige