Anmelden

Oberliga 19.11.2017, 22:15

15. Spieltag Süd: Rosenheim unterliegt in Lindau

Deggendorf verkürzt - Selb gewinnt Spitzenspiel

Regensburgs Kevin Schmitt bringt den Puck beim Spiel in Selb aus der Gefahrenzone.
Regensburgs Kevin Schmitt bringt den Puck beim Spiel in Selb aus der Gefahrenzone. Foto: Mario Wiedel.
Die Starbulls Rosenheim mussten sich überraschend bei den EV Lindau Islanders nach Verlängerung mit 2:3 geschlagen geben. Vor 870 Zuschauern ging zunächst alles den erwarteten Gang, die Gäste lagen nach Toren von Jussi Nättinen (22.) und Thomas Reichel (23.) mit 2:0 in Führung. Durch Sascha Paul (34.) und Michal Mlynek (42.) glichen die Islanders zum 2:2 aus, Andreas Farny traf in der 62. Minute zum 3:2-Sieg der Gastgeber.

Auf zwei Punkte konnte der Deggendorfer SC den Rückstand auf die Starbulls durch einen 8:3-Sieg gegen den EHC Waldkraiburg reduzieren. Vor 1.149 Zuschauern gingen die Gäste durch Tore von Brad Norris und Tomas Vrba in der sechsten Minute mit 2:0 in Führung. Noch im ersten Drittel drehten Kyle Gibbons (10. und 18.), Andrew Schembri und Ales Jirik (beide 19.) die Partie zum 4:2. Zweimal Kyle Gibbons (26. und 57.), Ales Jirik (33.) und Dimitri Litesov (41.) schraubten das Ergebnis auf 8:2 in die Höhe, Brent Norris gelang in der 59. Minute noch der dritte Treffer der Gäste.

Einen 5:1-Sieg haben die Selber Wölfe im Verfolgerduell gegen die Eisbären Regensburg vor 2.005 Zuschauern eingefahren. Die Führung der Gastgeber durch Achim Moosberger aus der ersten Minute konnte Arnoldas Bosas in der fünften Spielminute ausgleichen. Zwemal Dennis Schiener (6. und 16.), Jared Mudryk (22.) und Herbert Geisberger (57.) trafen zum klaren Sieg der Wölfe.

Der EV Landshut konnte durch einen 5:4-Sieg bei den ECDC Memmingen Indians auf den vierten Tabellenplatz klettern. Devon Krogh traf doppelt für den EVL, für die mit nur 12 Feldspielern angetretenen Indians verbuchte Antti-Jussi Miettinen drei Assists. Nach Penaltyschießen setzte sich der EC Peiting bei den Blue Devils Weiden vor 951 Zuschauern mit 4:3 durch. Ty Morris erzielte den entscheidenden Treffer. Die ERC Bulls Sonthofen eröffneten den Spieltag mit einem 5:2 gegen den TEV Miesbach. Marco Sternheimer für die Bulls, sowie James Hall für den TEV, trafen vor 1.068 Zuschauern jeweils doppelt.
Kommentar schreiben
Gast
16.05.2021 21:24 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
20.11.2017, 21:46 Uhr
hocher (Gast)
und wenn die Regensburger ihren Etat verdoppeln wird es wieder nichts mit der del2 und auch der zuschauerrückgang ist beachtlich. geld schießt keine tore, freunde der sonne.
Bewerten:0 


Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Oberliga 07.05.2021, 22:08

4. Finale: Selb erzwingt fünftes Spiel

Wölfe schlagen Scorpions mit 2:0

Für die Selber Wölfe geht es Sonntag noch einmal nach Mellendorf.
Für die Selber Wölfe geht es Sonntag noch einmal nach Mellendorf. Foto: SpradeTV.
Die Selber Wölfe haben das vierte Spiel in der Playoff-Finalserie um den Aufstieg in die DEL2 gegen die Hannover Scorpions am Freitagabend mit 2:0 gewonnen und damit ein fünftes Spiel am Sonntag in Mellendorf erzwungen.
Oberliga 04.05.2021, 22:24

3. Finale: Scorpions legen mit 5:1-Heimsieg erneut vor

Zwei Matchpucks für die Niedersachsen

Scorpions Fedor Kolupaylo vor Selbs Maximilian Otte.
Scorpions Fedor Kolupaylo vor Selbs Maximilian Otte. Foto: Holger Bormann.
Die Hannover Scorpions haben das dritte Finale in der Best-of-five Serie um den Aufstieg in die DEL2 gegen die Selber Wölfe mit 5:1 gewonnen und sich damit zwei Matchpucks erspielt.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2

2. Finale (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (3)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
EC Hannover Indians

Jayden Schubert wi... (1)
EHC Freiburg

Robert Hoffmann is... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Selb

Maximilian Otte
V


Selb

Sam Verelst
S


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Kristian Hufsky
T
30 Jahre

Matthias Plachta
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum