Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 03.01.2020, 23:46

30. Spieltag Süd: Füssen gewinnt in Memmingen - Verfolger verkürzen

Sonthofen verkürzt Rückstand auf Weiden - SCR verdrängt Peiting

Spielszene Regensburg gegen Höchstadt.
Spielszene Regensburg gegen Höchstadt. Foto: Andreas Nickl.
Tabellenführer Memmingen verlor am Freitag gegen Füssen mit 2:3. Die Verfolger aus Deggendorf und Rosenheim haben mit Heimsiegen gegen Selb und Weiden den Rückstand auf vier Punkte verkürzt. Riessersee gewann das direkte Duell gegen Peiting. Höchstadt kassierte in Regensburg die 18. Niederlage in Folge. Am Tabellenende gewann Sonthofen mit 5:2 gegen Lindau und liegt nur noch einen Punkt hinter Weiden.

Manfred Eichberger (11.) hatte Füssen vor 3.315 Zuschauern in Memmingen in Führung gebracht. Mit einem Doppelpack von Brad Snetsinger (35./40.) drehten die Indians das Spiel im zweiten Drittel. Im Schlussabschnitt gaben Lubos Velebny (46.) und Samuel Payeur (48.) dem Spiel erneut eine Wende.

Deggendorf kam gegen Weiden zu einem deutlichen 8:3-Sieg. Curtis Leinweber (28./49./58.) traf dreifach für den DSC. Die weiteren Tore für Deggendorf schossen Stephane Döring (5.), Rene Röthke (15.), Jan-Niklas Pietsch (26.9, Andrew Schembri (38.) und Christoph Gawlik (39.). Marco Habermann (17.), Daniel Schröpfer (47.) und Barry Noe (60.) waren für die Blue Devils erfolgreich.

Rosenheim besiegte Selb mit 3:1. Die Führung der Rosenheimer durch Dimitri Litesov (22.) glichen die Wölfe nur zwei Minuten später durch Landon Gare (25.) wieder aus. Im Schlussabschnitt sorgte zwei Tore von Michael Baindl (43.) und Matthias Bergmann (45.) innerhalb von zwei Minute für die Entscheidung.

Der SC Riessersee setzte sich mit 3:2 gegen Peiting durch und verdrängt den ECP vom sechsten Tabellenplatz. Das Siegtorf erzielte Victor Östling erst zwölf Sekunden vor dem Spielende.

Höchstadt verlor in Regensburg mit 1:3. Peter Flache (15./46.) und Tomas Schwamberger (31.) nutzten drei Überzahlsituationen zur 3:0-Führung der Eisbären. Patrik-Oliver Rypar (59.) gelang in der vorletzten Spielminute der Ehrentreffer für die Alligators.

Der ERC Sonthofen besiegte Lindau mit 5:2. In der Tabelle liegen die Bulls nur noch einen Zähler hinter dem Tabellenzehnten aus Weiden.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
14.07.2024 00:09 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Tippspiel
DEL 22.09.2024, 14.00

Frankfurt
-:-
München

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Gerrit Fauser
S
29 Jahre

Daniel Holzmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige