Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 03.01.2012, 22:53

Füssen schlägt Tölzer Löwen

Peiting souverän - Sieg für Erding

Einen ganz schwachen Auftritt legten die Tölzer Löwen beim EV Füssen auf die Eisfläche und unterlagen verdient mit 4:6-Toren. Gerade das erste Drittel, welches mit 3:0 an die Leoparden ging, gab Anlass zur Kritik. Unterdessen zieht Spitzenreiter Peiting nach einem 4:1-Sieg über den EHC Klostersee weiter davon, Schlusslicht Erding setzte sich gegen die Selber Wölfe mit 4:2-Toren durch.

Vor 1.440 Zuschauern hat der EV Füssen das Spitzenspiel gegen die Tölzer Löwen mit 6:4 gewonnen und ist nun Zweiter in der Oberliga Süd. Eric Nadeau nach 29 Sekunden, Marius Nägele (3.) und Simon Sezemsky (17.) brachten die Gastgeber mit 3:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt verkürzte Johannes Sedlmayr für die Löwen zunächst, ehe Benjamin Kronawitter (29.) und Sascha Golts (31.) die Führung der Gastgeber auf 5:1 ausbauten. Marco Pfleger (33.), Markus Ritschel (37.) und Franz Mangold (37.) konnten für Bad Tölz noch zum 4:5 verkürzen, Ruslan Bezshchasnyy traf in der 53. Minute zum 6:4-Endstand für Füssen.

Unterdessen hat der EC Peiting seine Tabellenführung durch einen 4:1-Sieg über den EHC Klostersee auf sechs Punkte ausgebaut. Vor 559 Zuschauern traf Gordon Borberg 31 Sekunden vor Ende des ersten Drittels zur Führung der Gastgeber, Matthias Bergmann glich für die Grafinger in der 32. Minute aus. Im Schlussdrittel erzielten Josef Kottmair (46.), Florian Thomas (55.) und Premysl Sedlak (60.) zum 4:1-Endstand.

Einen unerwarteten 4:2-Sieg fuhren die Erding Gladiators vor 1.009 Zuschauern gegen die Selber Wölfe ein. Kyle Piwowarczyk traf in der zweiten Minute zunächst zur Führung der Wölfe, Florian Engel (3.) und Daniel Krzizok (6.) drehten die Partie für die Gladiators. Nach dem Ausgleich durch Jared Mudryk (25.) trafen Florian Engel (46.) und Sebastian Lachner (55.) im Schlussdrittel zum 4:2-Sieg der Gladiators.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
15.06.2024 11:42 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Forum: Kommentare
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Hannover Scorpions

Andy Reiss verläng... (2)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Carson McMillan
S


Schwenningen

Filip Reisnecker
S


Dresden

Drew LeBlanc
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
30 Jahre

Tom Pauker
S
28 Jahre

Brandon Schultz
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige