Anmelden

Oberliga 03.02.2017, 23:20

Nord Meisterrunde: Derbysiege für Herne und Halle

Tilburg setzt sich an der Elbe durch

Tilburgs Van Oorschot gegen Hamburgs Mitchell.
Tilburgs Van Oorschot gegen Hamburgs Mitchell. Foto: Andrea Höltig.
Der Herner EV hat vor 1.730 Zuschauern das Derby gegen die Füchse Duisburg mit 5:3 für sich entschieden. Dominik Luft (12.) und Michel Ackers (13.) legten für den HEV vor, noch vor der ersten Pause verkürzte Bradley (19.). Im zweiten Abschnitt gelang Jari Neugebauer in der 27. Minute zunächst der Ausgleich, Aaron McLeod (38.) und Stephan Kreuzmann (39.) sorgten innerhalb von 65 Sekunden für eine 4:2-Führung des Spitzenreiters. Lukas Koziol konnte fünf Sekunden nach dem vierten Treffer der Gastgeber verkürzen, Brad Snetsinger erhöhte in der vorletzten Spielminute noch zum 5:3-Endstand.

Nach Penaltyschießen haben sich die Saale Bulls Halle im Derby gegen die IceFighters Leipzig vor 2.217 Zuschauern mit 4:3 durchgesetzt. Nach Toren von Johannes Ehemann (3.) und Maximilian Schaludek (33.) lagen die Saale Bulls mit 2:0 in Führung. Maurice Keil konnte in der 33. Minute für die IceFighters verkürzen, Artur Tegkaev stellte in der 34. Minute den alten Abstand wieder her. Damian Martin (53.) und Esbjörn Hofverberg (58.) glichen im Schlussdrittel für die IceFighters zum 3:3 aus, nach jeweils sieben Schützen verwandelte Jörg Wartenberg den entscheidenden Penalty zum Sieg der Saale Bulls.

Durch vier Tore in den letzten vier Spielminuten drehten die Tilburg Trappers einen 1:3-Rückstand bei den Crocodiles Hamburg und setzten sich mit 5:3-Toren durch. Die Führung der Hanseaten durch Brad McGowan (14.) konnte Ritchie van Hulten nur knapp eine halbe Minute später ausgleichen (15.). Christoph Schubert (25.) und erneut Brad McGowan (53.) schossen die Crocodiles vor 1.862 Zuschauern mit 3:1 in Führung, ehe Jordy van Oorschot (54.), Mitch Bruijsten (58.) und Ivy van de Heuvel (59. und 60.) zum Sieg der Trappers trafen.
Kommentar schreiben
Gast
18.01.2021 01:54 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (4)
05.02.2017, 16:39 Uhr
Mao (Gast)
@ Willi: Von der Sorte Trainer gibt es mehr. Z.B. in der Regionalliga West (eine echte Amateurliga!) die Neuwieder Truppe, deren Trainer erst nach drei Schwerverletzten beim Gegner Ruhe gibt.
Bewerten:0 

05.02.2017, 07:49 Uhr
Willi (Gast)
Bei dem Herner Spiel gegen Diusburg konnte man sehen was das fuer eine asoziale Schweinetruppe die Kenstonabhaengige ist! Absichtlich Spieler zu verletzen da sieht man wie tief Lance Nethery gesunken ist!
Bewerten:4 

04.02.2017, 08:32 Uhr
HernerBub (Gast)
Herne führte 2:0 bevor die Füchse das erst mal getroffen haben.
Bewerten:3 

04.02.2017, 00:24 Uhr
Pavel (Gast)
..Duisburg muss definitiv noch eine " Schippe drauflegen ",Platz 1 wohl an Herne vergeben und die Holländer kommen so langsam in Fahrt,es bleibt weiterhin spannend ☺
Bewerten:3 


Oberliga 17.01.2021, 23:23

26. Spieltag Süd: Höchstadt setzt Erfolgsserie gegen Deggendorf fort

Rosenheim deklassiert Landsberg - Regensburg schlägt Riessersee

Spielszene Regensburg gegen Riessersee.
Spielszene Regensburg gegen Riessersee. Foto: Andreas Nickl.
Der Höchstadter EC hat seine Erfolgsserie weiter fortgesetzt und mit einem 5:4-Sieg gegen Deggendorf den fünften Sieg in Folge eingefahren. Rosenheim deklassierte den HC Landsberg beim 10:0. Deutlicher 6:3 Auswärtssieg für die Selber Wölfe im Spiel beim EV Lindau Islanders.
Weiterlesen
Oberliga 17.01.2021, 23:17

24. Spieltag Nord: Leipzig holt Punkt in Tilburg - Halle schlägt Hamburg

Hamm beendet Niederlagenserie in Herford - Kantersiege für Herne und Scorpions

Spielszene Herne gegen Krefeld.
Spielszene Herne gegen Krefeld. Foto: Dirk Unverferth.
Die IceFighters Leipzig konnten einen Punkt aus Tilburg entführen. Die Trappers gewannen im Heimspiel gegen die Sachsen mit 4:3 nach Verlängerung, Giovanni Vogelaar erzielte dabei den entscheidenen Treffer.
Weiterlesen
Oberliga 15.01.2021, 22:17

25. Spieltag Süd: Peiting bezwingt Regensburg - Selb schlägt Rosenheim

Füssen verliert auch in Garmisch-Partenkirchen

Selbs Snetsinger gegen zwei Rosenheimer.
Selbs Snetsinger gegen zwei Rosenheimer. Foto: Mario Wiedel.
Der EC Peiting hat das Heimspiel gegen die Eisbären Regensburg mit 2:0 für sich entschieden. Die Selber Wölfe gewannen gegen die Starbulls Rosenheim mit 5:4. Landsberg musste sich Deggendorf mit 3:8 geschlagen geben. Einen 2:1 Heimsieg gab es für den SC Riessersee gegen den EV Füssen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

9. Spieltag (Konferenz) (3)



DEL2

24. Spieltag (Konferenz) (6)



OL

24. Spieltag Nord (Konferenz) (5)



OL

36. Spieltag Nord (Konferenz) (2)



OL

26. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



OL

35. Spieltag Süd (1)



NHL

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 21.01.2021, 20.30
Berlin -
Bremerhaven



Fan-Trend


64 %
 
 
36 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

23. Spieltag: Stee... (2)
Kölner Haie

Kölner Haie lizenz... (6)
DEL

8. Spieltag: DEG g... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Deggendorf

Manuel Wiederer
S


Heilbronn

Josh Nicholls
S


Riessersee

Nick Endress
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
NHL 18.01.2021, 18:00


Detroit -
Columbus

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Christoph Eckl
V
38 Jahre

Brett Jaeger
T
25 Jahre

Milan Svarc
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum