Anmelden

Weltmeisterschaft 2013 14.05.2013, 18:36

Slowakei und Tschechien im Viertelfinale

Schweiz beendet Vorrunde ungeschlagen

Die letzten beiden vakanten Viertelfinaltickets gehen an die Slowakei und Tschechien. Die Slowakei setzte sich gegen die USA mit 4:1-Toren durch und sicherte sich Platz vier vor der deutschen Auswahl, Tschechien fertigte Norwegen im "Endspiel" um Platz vier mit 7:0-Toren ab. Nach einem 4:1-Sieg gegen Weißrussland hat die Schweiz die Vorrunde ungeschlagen beendet und 20 von 21 möglichen Zählern geholt. Finnland hat sich durch einen Sieg gegen Lettland den ersten Platz in der Vorrundengruppe gesichert, Schweden gewann das Derby gegen Dänemark mit 4:2-Toren.

Durch einen 4:1-Sieg gegen die USA ist die Slowakei ins Viertelfinale eingezogen. Vor 9.262 Zuschauern brachte Branko Radivojevic die Osteuropäer bereits nach 15 Sekunden in Führung, Martin Bartek legte in der vierten Minute zum 2:0 nach. Im zweiten Abschnitt war Rene Vydareny zunächst zum 3:0 zur Stelle (31.), ehe Danny Kristo für die USA in der 40. Minute verkürzte. Den Schlusspunkt setzte Marko Dano in der 59. Minute mit einem Treffer ins leere Tor.

Das Endspiel um Platz vier in Stockholm hat Tschechien gegen Norwegen mit 7:0-Toren für sich entschieden. Tomas Fleischmann (2. und 8.) und Jiri Tlusty (12.) legten bereits im ersten Drittel zum 3:0 Tschechiens vor. Im zweiten Abschnitt erhöhten Martin Hanzal (28.) und Zbynek Michalek (40.) auf 5:0, Radim Vrbata (54.) und Zbynek Irgl (54.) legten vor 2.769 Zuschauern zum 7:0-Endstand nach.

Den siebten Sieg im siebten Spiel hat die Schweiz mit 4:1 gegen Weißrussland gefeiert und die Vorrunde als Gruppensieger abgeschlossen. Vor 2.206 Zuschauern traf Roman Josi bereits in der zweiten Minute zur Führung der Eidgenossen, Yevgeni Kovyrshin glich in der 42. Minute für den kommenden WM-Gastgeber aus. Matthias Bieber traf in der 51. Minute vorentscheidend zum 2:1, Julian Walker erhöhte in der 55. und 60. Minute noch zum 4:1-Endstand.

Finnland hat sich den Sieg in Gruppe Helsinki durch einen 3:2-Sieg nach Verlängerung gegen Lettland gesichert. Vor 12.289 Zuschauern ging Außenseiter Lettland in der neunten Minute durch Gints Meija in Führung, nur 69 Sekunden später konnte Sakari Salminen für die Gastgeber bereits ausgleichen. Im zweiten Abschnitt traf Mikael Granlund in der 31. Minute in Überzahl zur Führung der Finnen, Roberts Jekimovs konnte knapp vier Minuten vor Ende der Spielzeit noch zum 2:2 ausgleichen. In der 64. Minute traf Antto Pihlstrom zum Sieg Finnlands, der nun im Viertelfinale auf die Slowakei trift.

Vor 11.568 Zuschauern hat Schweden sein letztes Gruppenspiel gegen Dänemark mit 4:2 gewonnen und trifft nun auf das Team Kanada. Zweimal konnten die Dänen durch Morten Madsen (8.) und Kirill Starkov (37.) in Führung gehen, Daniel Sedin (25.) und Henrik Sedin (41.) glichen jeweils aus. Mit zwei Toren sorgte Martin Thornberg in der 42. und 51. Minute für den 4:2-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
23.07.2021 21:57 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 23:02

USA holt Bronze nach Penalty-Krimi

3:2-Sieg gegen Co-Gastgeber Finnland

Die USA haben sich im Spiel um den dritten Platz nach Penaltyschießen gegen Finnland mit 3:2 durchgesetzt und fliegen mit Edelmetall in die Heimat. Die Nordamerikaner erwischten einen Blitzstart und gingen bereits nach 58 Sekunden durch Craig Smith mit 1:0 in Führung. Mit der ersten Überzahlgelegenheit konnte Paul Stastny bereits in der 16. Minute zum 2:0 nachlegen.
Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 22:52

Schweden zum neunten Mal Weltmeister

5:1-Sieg im Finale gegen die Schweiz

WM-Gastgeber Schweden hat sich durch einen 5:1-Sieg gegen die Schweiz zum neunten Mal den Weltmeister-Titel gesichert. Vor 12.500 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Stockholm brachte Roman Josi die Schweiz, die ausgerechnet im Finale die einzige Turnierniederlage kassierten, bereits in der fünften Minute in Führung. Dann aber übernahmen die Gastgeber zunehmend das Kommando und kamen zu einem letztlich verdienten Sieg.
Weltmeisterschaft 2013 18.05.2013, 17:17

Schweiz gegen Schweden im Finale

USA und Finnland nach 0:3-Niederlagen um Bronze

WM-Gastgeber Schweden spielt im Finale in Stockholm gegen die Schweiz. Die Tre Kronors haben sich im Derby gegen Finnland vor 11.674 Zuschauern mit 3:0-Toren durchgesetzt, wenige Stunden später folgte die Schweiz ebenfalls durch einen 3:0-Sieg gegen Team USA vor 7.136 Besuchern.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Straubing -
Mannheim

Wer gewinnt?

 
 

 33 %
 
 
67 % 

Spiel anzeigen


 33 %
 
 
67 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Bad Nauheim verpfl... (1)
NHL

Seattle beim Expan... (1)
Ravensburg Towerstars

Josh MacDonald kom... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Tölz

Cam Spiro
S


Bad Nauheim

Mark Shevyrin
V


Heilbronn

Kenney Morrison
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Sebastian Vogl
T
32 Jahre

Robin Thomson
V
31 Jahre

Marco Nowak
V
Weitere Geburtstage