Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 15.11.2018, 22:43

18. Spieltag: Schwennigen schlägt München nach Verlängerung

Wild Wings beenden Niederlagenserie

Schwennigens Benedikt Brückner gegen Münchens Jakob Mayenschein.
Schwennigens Benedikt Brückner gegen Münchens Jakob Mayenschein. Foto: GEPA.
Aktualisiert Die Schwenninger Wild Wings haben das vorgezogene Spiel vom 18. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstagabend gegen den EHC Red Bull München mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Die Schwarzwälder beenden ihre Niederlagenserie nach vier sieglosen Spielen in Folge. München musste sich nach sechs Partien wieder geschlagen geben.

Maximilian Kastner (18.) hatte den Titelverteidiger in Unterzahl in Führung geschossen. Mit zwei Toren von Andree Hult (19.) drehten die Gastgeber die Partie.

Im Schlussdrittel gaben die Münchner dem Spiel erneut eine Wende. Frank Mauer (53.) traf zum 2:2. 62 Sekunden vor dem Spielende legte Mark Voakes zum 3:2 nach. Schwenningen steckte nicht auf und konnte durch Istvan Bartalis in der Schlussminute zum 3:3 ausgleichen. In der Verlängerung sicherte Ville Korhonen (62.) den Wild Wings den Zusatzpunkt.

Yasin Ehliz: "Wir haben schwer ins Spiel gefunden, auch, weil wir im ersten Drittel viel in Unterzahl waren. Im zweiten Drittel haben wir uns reingekämpft und im Schlussabschnitt dann so gespielt, wie wir es vorhatten - leider hat es nicht zum Sieg nicht gereicht."   
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.07.2024 19:22 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (2)
15.11.2018, 23:11 Uhr
Adlerfan (Gast)
Glückwunsch auch aus mannheim. Das haben selbst wir diese Saison noch nicht geschafft. :-) ich hoffe das gibt eurem Team den nötigen Auftrieb, damit ihr den Abstand zum Rest der Liga wieder verkleinern könnt und auch dem einen oder anderen "großen" ( außer uns natürlich) ;-) ein beim stellen könnt.
Bewerten:12 

15.11.2018, 22:56 Uhr
budy
Herzlichen Glückwunsch aus Augsburg nach Schwenningen und viel Erfolg für den Rest der Saison!
Bewerten:9 




DEL 05.07.2024, 13:47

DEL veröffentlicht Spielplan für Saison 2024/2025

Augsburg und Ingolstadt eröffnen neue Spielzeit

Augsburg und Ingolstadt eröffnen die neue Saison.
Augsburg und Ingolstadt eröffnen die neue Saison. Foto: City Press.
Vorschau Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat den Spielplan für die neue Saison 2024/2025 veröffentlicht. Am 19. September 2024 eröffnen Augsburg und Ingolstadt die neue Spielzeit.
DEL 01.07.2024, 12:26

Alle 14 Clubs erhalten DEL-Lizenz

Saisonstart am 19. September 2024

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke. Foto: City Press.
Vorschau Die Deutsche Eishockey Liga startet am 19. September 2024 mit unveränderter Besetzung in ihre 31. Saison. Der Spielplan wird am kommenden Freitag veröffentlicht.
DEL 27.06.2024, 21:31

Wolfsburg und München spielen in Prag

Partie im Rahmen der Winter Hockey Games

Vorschau Die Grizzlys Wolfsburg und der EHC Red Bull München treffen am 6. Dezember 2024 in Prag im Rahmen der Winter Hockey Games aufeinander.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Mannheim
-:-
Schwenningen

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige