Anmelden    Registrieren

DEL 30.03.2012, 21:54

5. Viertelfinale: Alle Serien entschieden

Mannheim und Ingolstadt stehen im Halbfinale

Nach fünf Spielen ist das Viertelfinale der Playoffs beendet. Sowohl die Adler Mannheim, als auch der ERC Ingolstadt holte am Abend den zum Weiterkommen nötigen vierten Sieg. Die Kurpfälzer schlugen die Hamburg Freezers mit 3:1-Toren, der ERC Ingolstadt kam zu einem 4:3-Sieg über die DEG Metro Stars.

Vor 10.429 Zuschauern begannen die Adler druckvoll und konnten nach nur 55 Sekunden zum ersten Jubel ansetzen. Ken Magowan überwand Freezers-Schlussmann John Curry zur frühen Führung. Mit der zweiten und dritten Überzahlsituation machten die Aadler anschließend den Sack zu. Mike Glumac (18.) und Christoph Ullmann (32.) erhöhten zum vorentscheidenden 3:0. Für die Freezers konnte Aleksander Polaczek in der 36. Minute nur noch zum 3:1-Endstand verkürzen.

Ein 45-sekündiges Blackout hat den DEG Metro Stars den Sieg beim ERC Ingolstadt und ein sechstes Spiel in der Serie gekostet. Zunächst erwischten die Rheinländer vor 4.366 Zuschauern den besseren Start und lagen nach Toren von Patrick Reimer (9.) und Evan Kaufmann (29.) bereits mit 2:0 in Führung. Nur 45 Sekunden nach dem zweiten Gästetor konnte Rick Girard für die Panther zum 1:2 verkürzen (29.). Dann folgten anfangs erwähnte 45 Sekunden, in denen Thomas Greilinger (51.), Jeff Likens und Rick Girard (beide 52.) zum 4:2 der Panther trafen. Knapp zwei Minuten später verkürzte Andrew Roach für die DEG noch zum 3:4, für den Ausgleich reichte es jedoch nicht mehr.

Damit stehen die Halbfinals Eisbären Berlin gegen Straubing Tigers und ERC Ingolstadt gegen Adler Mannheim fest.
Kommentar schreiben
Gast
27.05.2020 23:36 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (23)
02.04.2012, 20:11 Uhr
RHtt
@TT Wenn dir das alles so zuwieder ist in der "Operettenliga" und dich da alles so ankotzen tut,wenn alles nur um Geld geht und durch dieses (erklärbar)entschieden wird,warum tust du dir dann die volle Vorrunde in Heimspielen an und fährst noch dazu auswärts mit??? Dann bleib daheim oder geh zur Ra...
Weiterlesen Bewerten:0 

02.04.2012, 11:19 Uhr
weibl Tiger-Fan (Gast)
Liebe Berliner! Was mußte ich heute in der Zeitung lesen? Ihr vergleicht uns Frauen also als Kühe. Zitat. bei uns ist jede Kuh schöner, als jede Frau. Na gut, dann schicken wir halt unsere Stiere los, fahren zu den Ochsen und machen die Riendviecher fertig
Bewerten:0 

01.04.2012, 20:27 Uhr
Adlerfan (Gast)
Liebe weibl. Tiger-Fan, den Straubing Tigers wünsche ich im Halbfinale den Sieg und freue mich auf die Finale gegen die Adler. Da ist dann aber Schluss mit Straubings Siegen. Und das tut mir nicht leid :-D
Bewerten:0 

01.04.2012, 11:08 Uhr
ALI (Gast)
Ich als DEG-Fan bin natürlich sehr enttäuscht das die Jungs draussen sind....trotzallem drücke ich Straubing ganz fest die Daumen, weil ich das total Klasse finde was da gerade abgeht....auch wen es das erste mal für die Tigers in den Playoffs ist, sollte man nicht den Fehler begehen sie zu untersch...
Weiterlesen Bewerten:0 

01.04.2012, 09:14 Uhr
weibl. Tiger-Fan (Gast)
eure ganzen Spekulationen hin oder her. Auch Tellerwäscher sind schon Millionäre geworden,. Findet euch einfach damit ab, die Tigers werden Meister, trotzdem wünsche ich allen noch aufregende Spiele, but the winner takes it all und das ist Straubing
Bewerten:0 

Weitere 18 Kommentare anzeigen
DEL 25.05.2020, 11:13

Alle DEL Clubs reichen Unterlagen ein

Lizenzierungsverfahren gestartet - Frankfurt bewirbt sich als Nachrücker

Alle 14 Clubs der DEL haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2020/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Stichtag war der 24.05. für die Abgabe der Unterlagen.
Weiterlesen Kommentare (12)
DEL 28.03.2020, 19:06

Marcel Noebels ist Spieler des Jahres

Auszeichnungen auch für Mathias Niederberger, Maury Edwards, Tim Stützle und Tom Pokel

Marcel Noebels.
Marcel Noebels.
Foto: City Press.
Marcel Noebels ist Spieler des Jahres. Der Stürmer der Eisbären Berlin wurde von einer DEL-Expertenjury gewählt. In den weiteren Kategorien der Spieler setzten sich Torhüter Mathias Niederberger (Düsseldorfer EG) sowie Verteidiger Maury Edwards (ERC Ingolstadt) durch.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL 20.03.2020, 15:51

DEL-Gala als Live-Stream

Ehrungen für Spieler und Trainer

Patrick Ehelechner wird die Gala moderieren.
Patrick Ehelechner wird die Gala moderieren.
Foto: City Press.
Vorschau Die jährliche Eishockey Gala der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird als Live-Stream übertragen. Am Samstag (28.03.) ab 19.00 Uhr werden die besten Spieler sowie der Trainer der Saison per Instagram live geehrt.
Weiterlesen Kommentare (2)

Forum: Kommentare
DEL

Alle DEL Clubs rei... (12)
DEL2

Lizenzprüfungsverf... (4)
Starbulls Rosenheim

Dominik Kolb wechs... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Landshut

Jere Laaksonen
S


Halle

Steven Bär
V


Deggendorf

Marius Wiederer
V


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Florian Thomas
S
25 Jahre

Chase Witala
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum