Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hamburg Freezers 20.08.2015, 21:49

Freezers starten Schweden-Reise mit Sieg

Hanseaten gewinnen gegen Malmö Redhawks

Die Hamburg Freezers haben das erste Spiel im Rahmen ihrer Schweden-Reise gegen die Malmö Redhawks mit 7:3 (2:0 4:1 1:2) gewonnen. Vor 913 Zuschauern in der Söderslättshallen von Trelleborg erzielten Garrett Festerling, Nico Krämmer, Marcel Müller(2), Phil Dupuis, Jaroslav Hafenrichter und Benjamin Zientek die Treffer für die Freezers.

In einem temporeichen Spiel kamen die Gastgeber aus Malmö zu den ersten Chancen. Den ersten Treffer erzielten aber die Hamburger: Nach einem Fehlpass der Redhawks traf Garrett Festerling in Unterzahl zum 1:0 für die Freezers (8.). Keine drei Minuten später nutzte Krämmer die gute Vorarbeit von Jerome Flaake zum 2:0 (11.). 

Im Mittelabschnitt kamen die Freezers hochmotiviert aus der Kabine und gingen nach nur elf Sekunden durch ein Tor von Müller mit 3:0 in Führung (21.). Kurz darauf erhöhte Dupuis sogar auf 4:0 (24.). Auch das zwischenzeitliche 1:4 durch Magnus Häggström (30.) konnte den Hamburger Offensivdrang nicht bremsen. Hafenrichter (36.) und erneut Müller (39.) erhöhten noch vor der Drittelpause auf 6:1. 

Im Schlussabschnitt ließen es die Freezers etwas ruhiger angehen. So kam Malmö durch Jens Olsson (46.) und Mattias Persson (47.) auf 3:6 heran. Doch Hamburg zog das Tempo nochmal an und erhöhte durch Zientek auf 7:3 (54.). 
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
13.07.2024 18:06 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Hamburg Freezers 24.05.2016, 23:38

Rettung der Freezers gescheitert

Anschutz Entertainment Group wird keine Lizenz beantragen

Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert.
Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert. Foto: City Press.
Alle Versuche die Hamburg Freezers zu retten sind gescheitert. Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, wie bereits am 18 Mai angekündigt, keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen.
Hamburg Freezers 18.05.2016, 12:48

Freezers beantragen keine Lizenz

"Zwei Teams in einer Liga kein gangbarer Weg"

Die Anschutz Entertainment Group als Eigentümer der Hamburg Freezers hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. ''Der Besitz von zwei Eishockey-Teams in derselben Liga stellt sich nicht mehr als gangbarer Weg dar, was bedauerlicherweise zu dieser schwierigen Entscheidungen geführt hat'', so Tom Miserendino, President & CEO der Eigentümergesellschaft.
Hamburg Freezers 02.05.2016, 16:01

Spielertausch zwischen Freezers und Adlern

David Wolf und Martin Buchwieser wechseln die Clubs

David Wolf.
David Wolf.
Foto: City Press
Stürmer David Wolf wechselt von den Hamburg Freezers nach Mannheim, von den Adlern geht Martin Buchwieser den umgekehrten Weg und läuft künftig für die Hanseaten auf.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Straubing
-:-
Düsseldorf

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Bayreuth Tigers

Aidan Brown besetz... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Jordan Knackstedt
S


Weißwasser

Leon Jessler
T


Weißwasser

Daniel Filimonow
T


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Gerrit Fauser
S
29 Jahre

Daniel Holzmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige