Anmelden

Anzeige
Hamburg Freezers 24.01.2008, 00:22

Hamburger Heimerfolg gegen Straubing

Sauve feiert gelungenen Einstand

Vor 6.290 Zuschauer feierten die Hamburg Freezers am Mittwochabend einen wichtigen 4:2-Erfolg im Kampf um die Play-Off Teilnahme gegen die Straubing Tigers. Hamburg verbesserte sich durch den Sieg auf den neunten Tabellenplatz.
Im ersten Abschnitt taten sich die Hanseaten schwer gegen die stark defensiv spielenden Gäste aus Straubing. Viele Pässe fanden nicht ihr Ziel, die Gäubodenstädter hatten in den ersten zwanzig Minuten weit mehr vom Spiel. So war es auch nicht überraschend, dass die Gäste in der 15. Minute durch Andrew McPherson mit 1:0 in Führung gingen. Anders als in den vorherigen Spielen zeigten die Freezers Moral und kamen durch eine gute Einzelleistung von Brad Smyth vier Minuten später zum 1:1 Ausgleich.

Im Mittelabschnitt zeigten sich die Hamburger dann spielbestimmend. Krisjanis Redlihs brachte die Mannschaft von Bill Stewart in der 33. Minute mit 2:1 in Führung, die Peter Sarno zwei Minuten später auf 3:1 erhöhte.

Als die Norddeutschen im Schlussdrittel in der 43. Minute einen Mann mehr auf dem Eis hatten verkürzten die Tigers durch Eric Meloche. Straubing bemühte sich in der Folgezeit vergeblich um den Ausgleich. Freezers-Mannschaftskapitän Alexander Barta erzielte mit einem sehenswerten Schlagschuss in der 46. Minute den 4:2 Endstand. Einen gelungenen Einstand durfte Philippe Sauve bei seinem ersten Einsatz im Freezers-Trikot feiern.
Kommentar schreiben
Gast
23.09.2021 16:01 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Hamburg Freezers 24.05.2016, 23:38

Rettung der Freezers gescheitert

Anschutz Entertainment Group wird keine Lizenz beantragen

Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert.
Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert. Foto: City Press.
Alle Versuche die Hamburg Freezers zu retten sind gescheitert. Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, wie bereits am 18 Mai angekündigt, keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen.
Hamburg Freezers 18.05.2016, 12:48

Freezers beantragen keine Lizenz

"Zwei Teams in einer Liga kein gangbarer Weg"

Die Anschutz Entertainment Group als Eigentümer der Hamburg Freezers hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. ''Der Besitz von zwei Eishockey-Teams in derselben Liga stellt sich nicht mehr als gangbarer Weg dar, was bedauerlicherweise zu dieser schwierigen Entscheidungen geführt hat'', so Tom Miserendino, President & CEO der Eigentümergesellschaft.
Hamburg Freezers 02.05.2016, 16:01

Spielertausch zwischen Freezers und Adlern

David Wolf und Martin Buchwieser wechseln die Clubs

David Wolf.
David Wolf.
Foto: City Press
Stürmer David Wolf wechselt von den Hamburg Freezers nach Mannheim, von den Adlern geht Martin Buchwieser den umgekehrten Weg und läuft künftig für die Hanseaten auf.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

6. Spieltag (1)



Vorbereitung 19:30

Testspiele (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 26.09.2021, 18.15
Halle -
Essen

Wer gewinnt?

 
 

 88 %
 
 
12 % 

Spiel anzeigen


 88 %
 
 
12 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

5. Spieltag: Münch... (1)
DEL

5. Spieltag: Wolfs... (1)
DEL

4. Spieltag: Münch... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Leipzig

Ian Farrell
S


Selb

Nikita Naumann
S


Augsburg

Matt Puempel
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 23.09.2021, 19:30


Krefeld -
Iserlohn

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Dylan Wruck
S
18 Jahre

Finn Becker
T
23 Jahre

Niko Esposito-Selivanov
S
Weitere Geburtstage