Anmelden

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Hamburg Freezers 14.02.2015, 21:32

Vier Spiele Sperre für Roy und Westcott

Freezers behalten sich Einspruch vor

Duval Westcott.
Duval Westcott.
Foto: City Press.
Der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat am heutigen Sonnabend Mathieu Roy und Duvie Westcott für je vier Spiele gesperrt. Die Sperren beider Freezers-Verteidiger beruhen auf den von der Düsseldorfer EG beantragten Ermittlungsverfahren, welche nach der Partie zwischen Hamburg und Düsseldorf am Freitagabend eingeleitet wurden.

Die Sperre gegen Mathieu Roy wurde aufgrund eines Checks mit dem Knie gegen den Düsseldorfer Spieler Bernhard Ebner in der 26. Minute verhängt. Der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sieht eine absichtliche Bewegung des Knies von Roy Richtung Ebner als erwiesen an.

Die Sperre gegen Duvie Westcott wurde aufgrund eines Bandenchecks gegen den Düsseldorfer Spieler Jakub Ficenec in der 39. Minute verhängt. Laut des Disziplinarausschusses der Deutschen Eishockey Liga (DEL) liegt beim Zeitpunkt des Checks eine gefährliche Distanz zur Bande vor, verbunden mit einer schutzlosen Position des Spielers Ficenec.

Das dritte eingeleitete Ermittlungsverfahren, ebenfalls gegen Freezers-Verteidiger Mathieu Roy, wurde eingestellt. Die Hamburg Freezers behalten sich einen Einspruch gegen beide Beschlüsse vor.
Kommentar schreiben
Gast
18.10.2021 10:25 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (9)
16.02.2015, 18:56 Uhr
Ikke
Die Frage muss erlaubt sein, warum der Disziplinarausschuss momentan immer zu anderen Entscheidungen kommt, als die Schiris während des Spiels!? An die Aussage bezüglich der Videoaufzeichnungen und den Sekundenentscheidungen kann ich bei der Menge der nachträglichen Strafen nicht mehr glaube...
Weiterlesen Bewerten:17 

16.02.2015, 18:22 Uhr
Kein Harzer (Gast)
Ob die Strafen zu kurz sind will ich niocht beurteilen, korrekt sind sie allemal. Wenn man einen Vergleich mit ähnlichen Vergehen und dem Strafmass in dieser Saison zieht. Smaby wegen Kniecheck 2 Spiele weil kein Gegener verletzt wurde. Roy vier Spiele wegen Verletzungsfolge. Ich persönlich finde es...
Weiterlesen Bewerten:8 

16.02.2015, 15:51 Uhr
Der Hurzer (Gast)
@Der Harzer... Du hast keine Ahnung!
Bewerten:5 

16.02.2015, 15:14 Uhr
Der Harzer (Gast)
Die Strafen sind richtig aber leider viel zu kurz.
Bewerten:5 

16.02.2015, 13:24 Uhr
BlackHawk
Es ist halt Karneval, da darf man die Entscheidungen der DEL nicht so ernst nehmen. Die Begründungen für die Spielsperren und deren Anzahl sind abenteuerlich. Die Freezers verzichten im Übrigen auf einen Einspruch, weil es in dieser Karnevalsliga sowieso sinnlos und herausgeworfenes Geld wäre. Viell...
Weiterlesen Bewerten:5 

Weitere 4 Kommentare anzeigen
Hamburg Freezers 24.05.2016, 23:38

Rettung der Freezers gescheitert

Anschutz Entertainment Group wird keine Lizenz beantragen

Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert.
Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert. Foto: City Press.
Alle Versuche die Hamburg Freezers zu retten sind gescheitert. Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, wie bereits am 18 Mai angekündigt, keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen.
Hamburg Freezers 18.05.2016, 12:48

Freezers beantragen keine Lizenz

"Zwei Teams in einer Liga kein gangbarer Weg"

Die Anschutz Entertainment Group als Eigentümer der Hamburg Freezers hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. ''Der Besitz von zwei Eishockey-Teams in derselben Liga stellt sich nicht mehr als gangbarer Weg dar, was bedauerlicherweise zu dieser schwierigen Entscheidungen geführt hat'', so Tom Miserendino, President & CEO der Eigentümergesellschaft.
Hamburg Freezers 02.05.2016, 16:01

Spielertausch zwischen Freezers und Adlern

David Wolf und Martin Buchwieser wechseln die Clubs

David Wolf.
David Wolf.
Foto: City Press
Stürmer David Wolf wechselt von den Hamburg Freezers nach Mannheim, von den Adlern geht Martin Buchwieser den umgekehrten Weg und läuft künftig für die Hanseaten auf.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.10.2021, 02.00
Philadelphia -
Seattle

Wer gewinnt?

 
 

 74 %
 
 
26 % 

Spiel anzeigen


 74 %
 
 
26 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
EHC Red Bull München

SAP Garden öffnet ... (2)
DEL2

5. Spieltag: Frank... (1)
Oberliga

Herford gegen Hern... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Schwenningen

Tomas Zaborsky
S


Crimmitschau

Tim Lutz
S


Crimmitschau

Simon Stowasser
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 19.10.2021, 19:30


Straubing -
Iserlohn

Weitere TV-Termine