Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL2 01.09.2013, 21:24

Riessersee verliert Heim-Finale

Klarer Steelers-Sieg in Bad Nauheim

Der SC Riessersee hat das Finale des Heimturniers gegen die Black Wings Linz mit 2:4 verloren. Vor 1.400 Zuschauern trafen Andrew Bohmbach zum 1:1 (8.) und Lubor Dibelka zum 2:3 (26.) für das Team aus der DEL-2. Für die Österreicher waren Matthias Iberer (5.), Pat Leahy (9.) und Andrew Kozak (26. und 46.) erfolgreich.

Aufsteiger EC Bad Nauheim musste sich Titelverteidiger Bietigheim vor 1.805 Zuschauern deutlich mit 1:5 geschlagen geben. Nach der Führung der Hessen durch Harald Lange aus der sechsten Minute trafen Gregory Squires (11. und 59.), Matt Mc Knight (12.), Patrik Vogel (16.) und Chris St. Jacques (58.) für die Steelers.

Einen 7:1-Kantersieg feierte der EV Landshut vor 721 Zuschauern gegen die Tölzer Löwen. Sebastian Kohberger brachte den Oberligisten in der 12. Minute in Führung, Elia Ostwald glich in der 19. Minute aus. Im zweiten Abschnitt brachten Andreas Geipel (38.) und Maximilian Brandl (40.) die Gastgeber mit 3:1 in Führung, Lukas Vantuch (44.), Riley Armstrong (50.), Cody Thornton (55.) und Ty Morris (55.) legten zum 7:1-Endstand nach.

Die Lausitzer Füchse setzten sich vor 695 Zuschauern bei den Blue Devils Weiden mit 3:0-Toren durch. Philipp Pinter (25.), Sebastian Klenner (30.) und Casey Pierro- Zabotel (47.) trafen.

Mit 4:2 setzten sich die Eispiraten Crimmitschau bei den Selber Wölfen durch. Achim Moosberger traf in der zweiten Minute zur Führung, Daniel Bucheli (16.) und Max Campbell (18.) drehten die Partie noch im ersten Abschnitt. Vor 753 Zuschauern glich Kyle Piwowarczyk in der 22. Minute zum 2:2 aus, Harrison Reed (50.) und Matthias Forster (60.) erzielten die Siegtreffer der Eispiraten.

Vor 950 Zuschauern unterlagen die Ravensburg Towerstars gegen die Dornbirn Bulldogs mit 3:4-Toren. Nach der Führung der Gäste durch Olivier Magnan aus der 17. Minute drehten Brian Maloney (20. und 28.) und Marko Friedrich (31.) die Partie für die Oberschwaben. Graham Mink (33.), Brett Sonne (44.) und Alexander Feichtner (56.) trafen zum Sieg des EBEL-Neulings.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
23.07.2024 17:24 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (7)
02.09.2013, 21:08 Uhr
Olli (Gast)
Für einen gefühlten ewigen Oberligisten haben sich die Teufel gut geschlagen !!!
Bewerten:1 

02.09.2013, 15:52 Uhr
EISHOCKEY.INFO
@Rosenheimer: Die Kaderlisten werden noch überarbeitet.
Bewerten:0 

02.09.2013, 14:50 Uhr
Rosenheimer (Gast)
Ist schon jemandem aufgefallen, dass die Kaderlisten der Zweitligisten noch nicht auf dem neuesten Stand sind.
Bewerten:6 

02.09.2013, 14:28 Uhr
FC Bayern (Gast)
Ich glaube, ich habe mich verhört. Da gibt es tatsächlich jemanden, der einen Teufel anbetet.
Bewerten:0 

02.09.2013, 14:27 Uhr
Oliver79
Also Teufelsanbeter... ich glaube hier steckt wohl eher ein Löwen dahinter... aber egal. Man kann keine Vergleiche zwischen verschiedenen Spielen ziehen... !!! Erst recht nicht in der Vorbereitung. Dafür wird nocht zuviel getestet z.B. bei den Zusammenstellungen der Reihen und auch recht Wichtig, wa...
Weiterlesen Bewerten:1 

Weitere 2 Kommentare anzeigen


DEL2 04.07.2024, 10:14

DEL2 veröffentlicht neuen Spielplan

Sieben Terminverlegungen bei 364 Spielen

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Vorschau Die DEL2 hat den neuen Spielplan für die Saison 2024/2025 veröffentlicht. Bei 364 Spielen gab es sieben Terminverlegungen.
DEL2 29.06.2024, 10:05

DEL2 startet mit 14 Clubs in die Saison 2024/2025

Weiden als Aufsteiger angenommen

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: Sylvia Heimes.
Vorschau Die DEL2 wird am 13. September 2024 mit 14 Clubs in die Saison 2024/2025 starten. Das Lizenzprüfungs-verfahren wurde erfolgreich abgeschlossen.
DEL2 19.06.2024, 08:01

DEL2-Spielplan ausgelost

Preise von Sportdeutschland.TV veröffentlicht

Vorschau In der DEL2 wurde am Dienstag der Spielplan für die kommende Saison 2024/2025 ausgelost. Aufsteiger Weiden spielt am ersten Spieltag gegen den ESV Kaufbeuren. Titelverteidiger Regensburg trifft auf Landshut. Rosenheim startet erneut in Dresden.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Köln
-:-
Berlin

Wer gewinnt?

 
 

 83 %
 
 
17 % 

Spiel anzeigen


 83 %
 
 
17 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Stuttgart

Sofiene Bräuner
S


Hannover

Jordan Knackstedt
S


Mannheim

Noel Saffran
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
38 Jahre

Sebastian Vogl
T
34 Jahre

Marco Nowak
V
20 Jahre

Simon Wolf
T
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige