Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 22.11.2016, 12:01

Doppelpack von Draisaitl gegen Chicago

Niederlage für Tom Kühnhackl


Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL-Media.


Zum Thema

▸ NHL Spiele vom 22.11.2016



▸ NHL Divisions Tabellen



Leon Draisaitl hat beim 5:0-Heimsieg gegen die Chicago Blackhawks zwei Tore geschossen. Der Deutsche traf in der 20. und 59. Spielminute zum 2:0 und 5:0. Oilers-Torhüter Cam Talbot feierte seinen ersten Shut-out in der laufenden Saison. Edmonton übernimmt in der Pacific Division wieder die Tabellenführung. Die weiteren Tore der Kanadier schossen Oscar Klefbom (3.), Andrej Sekera (40.) und Anton Slepyshev (48.).

Tom Kühnhackl verlor mit den Pittsburgh Penguins mit 2:5 gegen die New York Rangers. Die Pens lagen durch zwei Tore von Jake Guentzel nach dem ersten Drittel mit 2:0 in Führung. Nach der Pause drehten die Rangers die Partie: Rick Nash (25.), Michael Grabner (35.) und J.T. Miller (40.) brachten die Rangers nach dem zweiten Durchgang in Front. Kevin Hayes (53.) und Derek Stepan (59.) legten im Schlussdurchgang zum 5:2 nach.

Nach vier Siegen in Folge verloren die Columbus Blue Jackets gegen die Colorado Avalanche mit 2:3 nach Verlängerung. Matt Duchene traf in der Verlängerung zum Sieg für Colorado. Die Blue Jackets hatten erst sieben Sekunden vor dem Spielende durch Cam Atkinson zum 2:2 ausgeglichen. Atkinson hatte Columbus auch in der zehnten Spielminute in Führung geschossen. Tyson Barrie (24.) und Erik Johnson (30.) drehten die Partie im Mittelabschnitt.

Auch die Tampa Bay Lightning mussten sich nach vier Auswärtssiegen in Folge erstmals wieder geschlagen geben. In Nashville gab es eine 1:3-Niederlage. Viktor Arvidsson und zweimal P. K. Subban (30./33.) hatten für die Predators zum 3:0 vorgelegt. Tampa Bay konnte in der Schlussminute durch Tyler Johnson(60.) nur noch den Ehrentreffer markieren.

Dallas besiegte Minnsota mit 3:2 nach Verlängerung. Jamie Benn entschied die Begegnung in der Overtime. In der regulären Spielzeit hatten Jamie Oleksiak (28.) und Brett Ritchie (42.) für die Stars getroffen, bei Minnsota waren Nino Niederreiter (38.) und Erik Haula (45.) erfolgreich.

Michael Backlund hatte die Calgary Flames in Buffalo im ersten Drittel in Führung geschossen. Kyle Okposo (32.), Johan Larsson (33.) und Matt Moulson (34.) drehten das Spiel mit drei Toren innerhalb von 101 Sekunden. Die Flames kamen nach 22 Sekunden im Schlussabschnitt zum 2:3 durch Matthew Tkachuk. Buffalo antwortete zwei Minuten später mit dem 4:2 durch Marcus Foligno.

San Jose Sharks-Torwart Martin Jones feierte gegen die New Jersey Devils seinen zweiten Shut-out. Chris Tierney (2.), Patrick Marleau (7.), Logan Couture (31.) und Brent Burns (48.) waren die Torschützen beim 4:0-Heimsieg der Kalifornier.

Kommentar schreiben
Gast
24.07.2019 07:12 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 19.07.2019, 14:55

Ron Francis wird General Manager in Seattle

56-jähriger war bis 2018 GM bei den Carolina Hurricanes


Ron Francis wird General Manager in Seattle. Der 56-Jährige war zwischen 2014 und 2018 als GM bei den Carolina Hurricanes tätig. Seattle wird ab der Saison 2021/22 teilnehmen.

NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko


Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.


Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


Tippspiel: Wer gewinnt?
Augsburger Panther
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

Löwen Frankfurt
-
Heilbronner Falken



Fan-Trend anzeigen


85 %
 
 
15 %

San Jose Sharks
-
Vegas Golden Knights



Fan-Trend anzeigen


66 %
 
 
34 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Hannover Scorpions

Mike Robinson
S


Krefelder EV

Paul Schuster
V


EV Füssen

Lubos Velebny
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Leon Kremer
V
22 Jahre

Ryan Warttig
S
30 Jahre

Hannes Albrecht
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis