Anmelden

NHL 19.11.2016, 09:32

Penguins siegen mit Kühnhackl gegen Islanders

Dritte Niederlage für Canadiens - Capitals mit Shut-out gegen Detroit

Washingtons Torwart Braden Holtby blieb erstmals ohne Gegentor.
Washingtons Torwart Braden Holtby blieb erstmals ohne Gegentor.
Foto: NHL-Media.
Die Washington Capitals gewannen mit 1:0 gegen Detroit. Für Philipp Grubauer stand Braden Holtby im Tor bei den Caps und feierte seinen ersten Shut-out. Das Tor des Tages erzielte Jay Beagle fünf Minuten vor dem Spielende. Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins gegen die New York Islanders gewonnen. Bei den Isles fehlte der verletzte Dennis Seidenberg, Torhüter Thomas Greiss kam nicht zum Einsatz. Den Siegtreffer schoss Kris Letang zum 3:2 in der Overtime.

In der regulären Spielzeit hatte Sidney Crosby (16.) Pittsburgh in Führung geschossen. Brock Nelson (22.) und Anthony Beauvillier (23.) drehten die Partie mit einem Doppelschlag zu Beginn des zweiten Durchgangs. Noch vor dem erneuten Seitenwechsel glich Trevor Daley (34.) für die Penguins wieder aus.

Die Montreal Canadiens kassierten gegen die Carolina Hurricanes ihre dritte Niederlage in Folge. Für die Canes war es der dritte Sieg in Serie. Nach einem torlosen Anfangsdrittel hatte Jeff Petry (35.) im zweiten Drittel für die Führung der Habs gesorgt. Jeff Skinner (24.), Teuvo Teravainen (28.) und Victor Rask drehten die Partie im Schlussabschnitt innerhalb von sechs Spielminuten. Andrew Shaw (56.) konnte für Montreal nur noch auf 2:3 verkürzen.

Marian Hossa entschied die Partie zwischen den Chicago Blackhawks und den Calgary Flames mit seinem Tor zum 3:2 in der 58. Spielminute. Zuvor hatten Ryan Hartman (8.) und Brent Seabrock (35.) für Chicago getroffen. Sam Bennett (24.) und Sean Monahan (28.) sorgten zwischendurch für die Wende im Spiel.

Die Columbus Blue Jackets setzten sich mit 4:2 gegen die New York Rangers durch. William Karlsson (17.) und Sam Gagner (26.) legten für die Blue Jackets zum 2:0 vor, Michael Grabner (32.) und Mike Zibanejad (49.) glichen für die Rangers wieder aus. Matt Calvert (52.) schoss das Game-Winning-Goal in Unterzahl. Eine Sekunde vor dem Spielende setzte Boone Jenner den Schlusspunkt zum 4:2.
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2021 12:00 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 15.06.2021, 07:51

Auftaktsieg im Halbfinale für Golden Knights

4:1 gegen Montreal

Die Vegas Golden Knights sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem 4:1-Sieg in die Playoff-Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens gestartet.
NHL 14.06.2021, 12:02

Islanders gewinnen erstes Halbfinale

2:1-Sieg bei den Tampa Bay Lightning

Die New York Islanders haben das erste Playoff-Halbfinale in Tampa mit 2:1 gewonnen. Mathew Barzal (33.) und Ryan Pulock (46.) hatten für die Gäste vorgelegt. In der Schlussminute konnte Tampa Bay mit einem sechsten Feldspieler im Powerplay durch Brayden Point (60.) verkürzen.
NHL 11.06.2021, 18:56

Las Vegas komplettiert das Halbfinale

Golden Knights gewinnen sechstes Spiel

Die Vegas Golden Knights komplettieren das Playoff-Halbfinale in der National Hockey League (NHL). Im sechsten Spiel setztenb sich die Ritter mit 6:3 gegen Colorado und Philipp Grubauer durch.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michael Burns
S


Kaufbeuren

Jan Pavlu
V


Weißwasser

Jens Baxmann
V


Weitere Transfers