Anmelden

Oberliga 04.03.2016, 23:25

1. Pre-Playoff: Sonthofen mit Auswärtssieg

Deggendorf schlägt Klostersee

Maximilian Hadraschek erzielte das Siegtor für Sonthofen.
Maximilian Hadraschek erzielte das Siegtor für Sonthofen.
Foto: City Press.
Die ersten Pre-Playoffs der Oberliga Süd haben der Deggendorfer SC gegen den EHC Klostersee mit 5:3 und der ERC Sonthofen mit 4:3 nach Verlängerung bei den Blue Devils Weiden für sich entschieden. Damit reichen dem DSC und den Bulls noch jeweils ein Sieg zum Einzug ins Viertelfinale.

Vor 787 Zuschauern hat sich der Deggendorfer SC gegen den EHC Klostersee mit 5:3 durchgesetzt. Dimitrij Litesov (8.) und Andreas Gawlik (12.) brachten die Gastgeber früh mit 2:0 in Führung, Cole Gunner (17.) und Charlie Taft (19.) glichen noch vor der ersten Pause zum 2:2 aus. Im zweiten Drittel legten Robin Slanina (28.) und Radek Hubacek (36.) zum 4:2 erneut vor, Andrew Schembri sorgte mit dem 5:2 in der 44. Minute für die Entscheidung. Durch Anthony Ast konnten die Grafinger in der 59. Minute noch zum 5:3-Endstand verkürzen.

Durch ein Tor von Maximilian Hadraschek in der 63. Spielminute setzte sich der ERC Sonthofen bei den Blue Devils Weiden mit 4:3 durch. Durch Tomas Divisek gingen die Blue Devils vor 1.368 Zuschauern in der fünften Minute in Führung, Maximilian Hadraschek (16.), Martin Guth (20.) und George Kink (38.) drehten die Partie zum 1:3 zur zweiten Pause. Im Schlussdrittel glichen Stefan Ortolf (44.) und Michael Kirchberger (53.) noch zum 3:3 aus.
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2021 13:56 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Lindau

Michal Bezouska
S


Herne

Kevin Orendorz
S


Düsseldorf

Niklas Heinzinger
V


Weitere Transfers