Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 26.12.2017, 22:37

25. Spieltag Nord: Herne überholt Halle

Essen gewinnt erneut gegen Tilburg - Scorpions gelingt Revanche

Spielszene Leipzig gegen Halle.
Spielszene Leipzig gegen Halle. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der Herner EV hat am vorletzten Spieltag der Vorrunde den siebten Tabellenplatz zurückerobert. Gegen den ECC Preussen Berlin gelang dem HEV erneut ein zweistelliger Sieg. Halle verlor das Derby in Leipzig mit 3:4 und rutscht auf achten Tabellenplatz ab. Tilburg musste sich den Moskitos Essen auch im zweiten Vergleich mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben. Die Hannover Scorpions gewannen das zweite Stadtduell gegen die Hannover Indians mit 5:3.

Die Saale Bulls hatten in Leipzig den besseren Start und führten nach dem ersten Drittel nach Toren von Tim Dreschmann (7.) und Kai Schmitz (20.) mit 2:0. Mit zwei Powerplaytoren kamen die IceFighters zu Beginn des zweiten Drittels zurück. Mit seinem ersten Tor für die Sachsen verkürzte Niklas Hildebrand (24.) auf 1:2 und Jakob Weber (26.) traf bei doppelter Überzahl zum 2:2. Unschöne Szene in der Schlussphase des zweiten Drittels: Erek Virch foult Nathan Robinson, der mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Virch erhielt eine Spieldauerdisziplinarstrafe. Mit zwei Spielern auf dem Eis legten die Saale Bulls in der 39. Spielminute durch Kai Schmitz wieder vor. Im Schlussabschnitt drehten die Leipziger die Partie. Niklas Hildebrand (59.) und Hannes Albrecht (59.) schossen die IceFighters zum 4:3-Sieg. Pech für Halle, dass Schiedsrichter Florian Fauerbach das Spiel nach einem Schuss an die Maske von MEC-Goalie Kevin Beech vor dem Game-Winning-Goal nicht unterbrochen hatte.

Beim Spiel in Herne erzielte Marcus Marsall vier Tore und gab eine weitere Vorlage. Danny Albrecht sammelte sechs Scorerpunkte, Brad Snetsinger, Michel Ackers und Aaron McLeod kamen jeweils zu vier Scorerpunkten.

Essen feiert gegen Tilburg den achten Sieg in Folge. Vor über 2.000 Zuschauern traf Christoph Ziolkowski in der 62. Spielminute zum Sieg für die Stechmücken. In der regulären Spielzeit hatten Julian Lautenschlager (6.), Andrej Bires (29./37.), Marko Babic (29.) für die Moskitos getroffen. Bei Tilburg waren Kilian van Gorp (23.), Ryan Collier (36.), Parker Bowles (44.) und Mitch Bruijsten (59.) erfolgreich.

3.300 Zuschauer sahen in Mellendorf das zweite Stadtduell zwischen den Hannover Scorpions und den Hannover Indians. Nach 67 Sekunden lagen die Scorpions bereits durch ein Tor von Michael Budd in Führung. Maximilian Pohl (15.) und Lukas Fröhlich (19.) drehten das Spiel noch vor der Pause. Andrej Strakhov (31.) und Sean Fischer (36.) gaben der Partie erneut eine Wende. Tobias Schwab sorgte kurz vor der zweiten Pause wieder einen ausgeglichenen Spielstand. Im Schlussabschnitt sicherten Björn Bombis (50.) und Patrik Schmid (60.) den Sieg der Wedemarker.

Die Füchse Duisburg kamen in Braunlage zu einem ungefährdeten 8:2-Auswärtssieg. Hamburg beendete die Siegesserie des EHC Timmendorfer Stand und gewann mit 3:2. Rostock verlor sein Heimspiel gegen Erfurt mit 3:4.
Kommentar schreiben
Gast
27.01.2022 21:44 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (8)
27.12.2017, 22:18 Uhr
ich (Gast)
ergänzend möchte ich noch hinzufügen, daß eine Matchstrafe gegen Virch für Halle nichts verändert hätte, duschen musste er so oder so...
Bewerten:3 

27.12.2017, 21:21 Uhr
Saalebullsfan 01 (Gast)
@icefightersfan was willst denn du jetzt mit Kai der ist wenigstens ein Anführer der hält auch mal sein Gesicht hin und figthet auch mal ich hab eurer geliebten Albrecht noch nie fighten sehen
Bewerten:0 

27.12.2017, 21:18 Uhr
ich (Gast)
das Tor nach dem nicht abgepfiffenem Maskentreffer ist laut Regelwerk durchaus korrekt, nur nach einem harten Treffer und wenn keine klare Torchance vorliegt, darf abgepfiffen werden, der Schiri hat also einen Ermessensspielraum,den er aus meiner Sicht im Sinne der Regel korrekt genutzt hat, die Str...
Weiterlesen Bewerten:5 

27.12.2017, 13:22 Uhr
icefightersfan (Gast)
ja der Check gegen Robinson, war auch meiner Meinung nach Matchstrafe verdächtig, ABER der Einzige Grund warum Halle nicht ganz auf Höhe ist,und das betrifft nicht nur das Spiel gestern, ist einfach das größte A......... der gesamten Oberliga, Kai Schmitz! Und wenn man als MEC so einen Typen, der zw...
Weiterlesen Bewerten:8 

27.12.2017, 13:12 Uhr
Wessi (Gast)
@ Moe: O, Entschuldigung, SBZ natürlich. Ansonsten: Was ist das für eine Argumentation, "nach dem Spiel gestern"? Dass die Zweiteilung in zweimal sieben blödsinnig ist, ist unumstritten, aber es zählt auch die Leistung über eine Halbsaison. Und nach einem abgeschenkten Spiel der Leipziger sind die z...
Weiterlesen Bewerten:1 

Weitere 3 Kommentare anzeigen
Oberliga 26.01.2022, 22:14

25. Spieltag Nord: Herne gewinnt in Hamm

Miners feiern fünften Sieg in Folge

Herne feiert in Hamm den fünften Sieg in Serie.
Herne feiert in Hamm den fünften Sieg in Serie. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der Herner EV besiegte die Hammer Eisbären in einem Nachholspiel vom 25. Spieltag mit 6:4. Für die Miners ist es der fünfte Sieg in Folge.
Oberliga 26.01.2022, 15:30

Höchstadt gegen Weiden abgesagt

Fünf positive Coronafälle bei den Mittelfranken

Das Auswärtsspiel der Blue Devils Weiden am Sonntag bei den Höchstadt Alligators muss abgesagt werden. Grund hierfür sind positive Coronafälle im Team der Mittelfranken.
Oberliga 26.01.2022, 11:50

Corona-Verdachtsfälle im Team der Rockets

Spiele gegen Hamburg abgesagt - Crocodiles suchen Ersatz

Am Wochenende hätte die EG Diez-Limburg zwei Spiele gegen  die Crocodiles Hamburg austragen sollen. Nach positiven Schnelltests bei den Rockets wurden die Spiele abgesagt. Die Hanseaten suchen bereits nach einem neuen Gegner.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

47. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 28.01.2022, 20.00
Crimmitschau -
Heilbronn

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
EISHOCKEY.INFO

Fred Carroll ist t... (5)
DEL

Clubs fordern Aufh... (14)
Olympische Spiele 2022

Finaler Kader für ... (6)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Kaufbeuren

Mikko Lehtonen
S


Rosenheim

Brett Schaefer
S


Selb

Leon Lilik
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 28.01.2022, 19:30


Nürnberg -
Mannheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Jonas Wolter
S
23 Jahre

Louis Busch
T
Weitere Geburtstage