Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 18.03.2016, 23:08

4. Viertelfinale Süd: Peiting und Regensburg setzen sich durch

Weiden und Bad Tölz verpassen Überraschung

Regensburg steht nach drei Siegen gegen Weiden in der nächsten Runde.
Regensburg steht nach drei Siegen gegen Weiden in der nächsten Runde. Foto: Nickl.
In der Oberliga Süd haben der EC Peiting und der EV Regensburg nach vier Spielen die Serien der ersten Playoff Runde für sich entschieden. Die entscheidenden dritten Siege gelangen beiden Teams nach Verlängerung. Peiting gewann in Bad Tölz mit 3:2, mit dm gleichen Ergebniss setzte sich Regensburg in Weiden durch.

Vor über 2.000 Zuschauern traf Anton Saal für Peiting in der 73. Spielminute zum Sieg. Bei Regensburg war Jeffrey Smith nach 76 Spielminuten der Matchwinner. Regensburg hatte eine 2:0-Führung verspielt. Marius Stüber (9.) und Jeffrey Smith (15.) hatten im ersten Abschnitt für den EVR vorgelegt. Tomas Divisek (30.) verkürzte in Unterzahl zum 1:2. Daniel Willaschek (45.) glich im Powerplay aus.

Den Tölzer Löwen reichte eine zweifache Führung nicht aus. Die Führung von Markus Busch (23.) glich Anto Radu (39.) kurz vor der zweiten Pause aus. Kurz nach dem erneuten Seitenwechsel legte Sebastian Koberger (42.) wieder für die Löwen vor. Ty Morris (52.) brachte die Partie mit seinem Treffer zum 2:2 in die Verlängerung.
Kommentar schreiben
Gast
18.05.2024 19:28 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (3)
19.03.2016, 00:21 Uhr
trixi aus Hof (Gast)
..@Hartmann, Play Offs haben ihre eigenen Gesetze ;- ),ich erinnere nur an die DEL Saison 2010, die Eisbären mit 123 Punkten top und im VF gab's das Aus ...
Bewerten:1 

19.03.2016, 00:04 Uhr
Hartmann
Trixi, wie wahr, wie wahr. Nur wo ist denn Duisburg geblieben?? Dann wäre noch mehrBrisanz drin gewesen - oder?
Bewerten:0 

18.03.2016, 23:17 Uhr
trixi aus Hof (Gast)
..jetzt kommen die brisanten Duelle ;-)
Bewerten:1 




Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Oberliga 23.04.2024, 13:22

Daniel Bruch und Ralf Rinke nachträglich gesperrt

Cross-Bandencheck von hinten und Check gegen Kopf- und Nackenbereich

Daniel Bruch.
Daniel Bruch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Sperre Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) hat Daniel Bruch von den Blue Devils Weiden und Ralf Rinke von den Hannover Scorpions nachträglich gesperrt.
Ergebnisse: Spiele heute

WM

Gruppe A (3)



WM

Gruppe B (3)


Alle Ligen anzeigen

Anzeige

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Jussi Petersen keh... (3)
EC Hannover Indians

Tobias Möller blei... (1)
Augsburger Panther

Cody Kunyk wird ei... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Herne

Hugo Enock
S


Rosenheim

Travis Ewanyk
S


Bayreuth

Jan Hammerbauer
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
WM 18.05.2024, 20:20



Tschechien
-:-
Großbritannien

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Ralf Rinke
S
31 Jahre

Maximilian Faber
V
27 Jahre

Tobias Schmitz
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige