Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 08.03.2013, 23:42

Duisburg zieht an Leipzig vorbei

Löwen gewinnen Derby gegen Rote Teufel

Am vorletzten Spieltag der Endrunde der Oberligen Nord, Ost und West haben sich mit den Kassel Huskies auch das dritte hessische Team für die Playoffs mit den Süd-Clubs qualifiziert. Durch einen Kantersieg am Timmendorfer Strand haben die Füchse Duisburg vor dem "Endspiel" gegen die Icefighters Leipzig nun die besseren Karten. In Gruppe B haben die Löwen Frankfurt das Derby gegen die Roten Teufel Bad Nauheim klar mit 4:0 gewonnen und die Tabellenführung übernommen. Den ersten Sieg der Endrunde holten die Saale Bulls Halle gegen die Piranhas Rostock.

Vor 1.570 Zuschauern setzten sich die Kassel Huskies bei den Icefighters Leipzig mit 6:4-Toren durch und stehen als drittes Team in der nächsten Runde.Petr Sikora traf in der sechsten Minute zur Führung der Schlittenhunde, Sebastian Alt konte inder 14. Minute ausgleichen. Im zweiten Abschnitt legten Tobias Schwab (23.), Michael Christ (27.) und Alexander Heinrich (32.) zunächst zum 4:1 für die Hessen vor, Jiri Mikesz (38.), Fabian Hadamik (42.) und Dennis Dörner (46.) glichen zum 4:4 aus. Nur 28 Sekunden nach dem Ausgleich brachte Petr Sikora die Huskies erneut in Führung (46.), Michael Christ traf in der 59. Minute noch zum 6:4-Endstand.

Durch einen 9:2-Sieg beim EHC Timmendorf haben sich die Füchse Duisburg an den Icefighters vorbei auf den zweiten Paltz vorgearbeitet. Im ersten Abschnitt brachte Joel Keussen die Füchse in der 19. Minute in Führung, Daniel Schmölz (21.), Denis Fominych (22.) und Markus Schmidt (28., 29. und 32.) legten zum 6:0 nach. Im Schlussdrittel erzielten T.J. Fox (41.) und Fabio Pfohl (45. und 50.) die weiteren Tore der Füchse, Jason Horst konnte in der 54. und 56. Minute noch zum 2:9-Endstand verkürzen.

Vor 6.559 Zuschauern haben die Löwen Frankfurt das Derby gegen die Roten Teufel Bad Nauheim mit 4:0 gewonnen und die Tabellenführung in Gruppe B übernommen. Tom Fiedler (3.), Patrick Schmid (17. und 38.) und Branislav Pohanka (21.) erzielten die Tore der Löwen.

Mit 6:5 holten die Saale Bulls Halle im Spiel gegen die Piranhas Rostock den ersten Sieg der Endrunde. Nachdem Ivan Kolozvary (4.) und Ervin Masek (11.) zum 2:0 der Gastgeber trafen, drehten Eric Haiduk (14.),Rene Wegner (23.) und Petr Sulcik (34. und 38.) die Partie zum 4:2 der Piranhas. Nach dem 3:4 durch Ervin Masek in der 38. Minute erzielte Jan Schmidt den fünften Treffer der Piranhas (47.). Daniel Sevo (48.) und Troy Bigam (51.) glichen vor 742 Zuschauern zum 5:5 aus, Ivan Kolozvary erzielte in der 53. Minute den Siegtreffer der Saale Bulls.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2024 17:48 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (8)
09.03.2013, 18:24 Uhr
Hartmann
Alles sportlich gut bei Kassel. Aber was ist nach dem Gruppensieg (Heimspiel gegen T. wi9rd zweistellig!!) mit den Finanzen, der Halle, Kimm und Querulanten etc.)????? Leider hört man nur immewr Absichtserklärungen - und noch nicht einmal das!! Und die HNA hält sich - kein Wunder wenn man die fanat...
Weiterlesen Bewerten:2 

09.03.2013, 15:18 Uhr
Duisburg Fan (Gast)
Ich hoffe das gut gelaunte Leipzig Fans mit ihrer mannschaft nach Duisburg reisen werden
Bewerten:2 

09.03.2013, 13:57 Uhr
Leipzig Eishockeyfan (Gast)
Es war gestern wirklich ein sehr schöner Eishockeyabend. Das Spiel und die Stimmung der beiden Vereine war echt super. Dank und Gruß nach Kassel
Bewerten:3 

09.03.2013, 12:24 Uhr
icefighters fan (Gast)
@Willi: von Dir kommt echt nur Scheiße. schreib doch mal was zum Thema... Du kackst hier nur sinnlos die Leute an. Was soll das?
Bewerten:5 

09.03.2013, 08:31 Uhr
Thomas (Gast)
Das die Kasselfans gut drauf sind haben wir voriges Jahr in Halle gesehen und vorbei ist es solange nicht wie ihr aus eigener Kraft noch Weiterkommen könnt. Viel Glück für Sonntag.
Bewerten:3 

Weitere 3 Kommentare anzeigen


Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Josh Winquist
S


Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
26 Jahre

Kevin Kunz
S
28 Jahre

Michael Dal Colle
S
31 Jahre

Colin Smith
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige