Anmelden

Oberliga 16.01.2015, 23:45

Harzer Falken entscheiden Spitzenspiel für sich

Kantersieg für Bayreuth im Verfolgerduell im Süden

In Duisburg gab es einen Meisterpokal, den die Spieler aus Aberglaube nicht anfassen wollten.
In Duisburg gab es einen Meisterpokal, den die Spieler aus Aberglaube nicht anfassen wollten. Foto: Dirk Unverferth.
Die Harzer Falken haben das Spitzenspiel in der Oberliga Nord gegen die Hannover Indians mit 4:3 nach Verlängerung für sich entschieden. Oliver Duris, Aaron Reckers und Christopher Del Castillo brachten die Indians dreimal in Führung, Robert Wittmann, Jörn Weikamp und Andrew Bailey konnten jeweils ausgleichen. Das Siegtor der Falken vor 2.042 Zuschauern erzielte Andrew Bailey in der 62. Minute.

Neun Punkte hinter den Indians liegen die Hannover Scorpions nach einem 6:1 gegen die GEC Ritter. Die Piranhas Rostock haben nach einem 5:2 bei den Crocodiles Hamburg sechs Punkte vorsprung auf den Kontrahenten, die Wedemark Scorpions setzten sich gegen den EHC Timmendorf mit 5:2 durch.

Das Verfolgerduell im Süden haben die Bayreuth Tigers gegen den EV Regensburg vor 2.038 Zuschauern deutlich mit 6:1 gewonnen. Bereits zur ersten Pause lagen die Tigers nach Toren von Andreas Geigenmüller,Christopher Kasten, Michal Bartosch, Marcus Marsall und Jari Pietschmit 5:0 in Führung. Im Schlussdrittel konnte Stefan Huber zunächst verkürzen, Andreas Geigenmüller legte zum halben Dutzend nach.

Unterdessen hat der EHC Freiburg einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen beim EHC Klostersee eingefahren. Petr Haluza verwandelte den entscheidenden Penalty. Die Selber Wölfe konnten den Rückstand auf Regensburg durch einen 6:3-Sieg gegen die Blue Devils Weiden auf vier Punkte verkürzt, die Tölzer Löwen mussten sich dem EV Füssen mit 6:7 geschlagen geben und kassierten im Schlussdrittel alleine fünf Gegentreffer. Der EC Peiting setzte sich bei den Sonthofen Bulls mit 3:1 durch, der Deggendorfer SC schlug die Erding Gladiators mit 5:4-Toren.

Ost-Tabellenführer Icefighters Leipzig kassierte bei Tornado Niesky eine 2:5-Niederlage, wodurch sich Tornado Niesky für die Verzahnungsrunde qualifiziert hat. Die Tore der Icefighters erzielten Fabian Hadamik und Denis Fominych. Die Saale Bulls Halle haben sich gegen die ebenfalls bereits qualifizierten Black Dragons Erfurt mit 6:1 durchgesetzt und liegen nur noch sechs Punkte hinter Leipzig. Neun Punkte beträgt der Rückstand der Black Dragons auf die zweitplatzierten Hallenser.

Im Westen haben die Füchse Duisburg gegen die Löwen Frankfurt einen 18:0-Kantersieg eingefahren. Bereits zur ersten Pause lagen die Füchse mit 11:0 in Führung. Dennis Fischbuch und Raphael Joly trafen jeweils vierfach für die Füchse, Andre Huebscher steuerte drei Treffer bei.

Der zweitplatzierte Herner EV hat sich gegen die Hammer Eisbären nach verlängerung mit 3:2 durchgesetzt und den zweiten Tabellenplatz verteidigt. Der EHC Neuwied ist nach einem 9:1-Sieg in Neuss an den Moskitos Essen, die bei den Ratinger Aliens mit 1:2 unterlagen, wieder vorbei gezogen.
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2021 13:36 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Lindau

Michal Bezouska
S


Herne

Kevin Orendorz
S


Düsseldorf

Niklas Heinzinger
V


Weitere Transfers