Anmelden

Weltmeisterschaft 2019 20.05.2019, 13:02

Sechster WM-Sieg für Russland gegen die Schweiz

Finnland holt sich Tabellenführung mit Sieg gegen Frankreich zurück

Finnlands Marko Anttila gegen Frankreichs Charles Bertrand.
Finnlands Marko Anttila gegen Frankreichs Charles Bertrand. Foto: Peggy Nieleck.
Russland hat bei der Eishockey Weltmeisterschaft den sechsten Sieg eingefahren. Gegen die Schweiz gewann die Sbornaja in Bratislava vor 9.056 Zuschauern mit 3:0. Mit dem gleichen Ergebnis setzte sich Finnland vor 4.682 Zuschauern in Kosice gegen Frankreich durch und übernimmt wieder die Tabellenführung in der Gruppe A.

Artem Anisimov gelang in der vierten Spielminute der Führungstreffer für die Russen gegen die Schweiz. Im Powerplay erhöhte Nikita Kucherov in der 27. Spielminute auf 2:0. Mit seinem zweiten Tor setzte Kucherov in der 56. Spielminute auch den Schlusspunkt zum 3:0.

Beim Spiel gegen Frankreich waren Koel Kiviranta (10.), Niko Mikkola (22.) und Jere Salinen (53.) für die Finnen erfolgreich.
Kommentar schreiben
Gast
17.05.2021 03:45 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (4)
20.05.2019, 18:51 Uhr
LeevMaple
Aber toll morgen Abend die Konferenz CAN-USA + SWE-RUS, da können die Eishockey-Fans sich richtig darauf freuen.
Bewerten:0 

20.05.2019, 17:09 Uhr
LeevMaple
Ganz ehrlich: Ich würde heute auch gerne GB-FRA und vor allem AUT-ITA sehen, da das ja jetzt 100%ige Abstiegsspiele sind. Kanada - Dänemark ist eher unspannend - der Gewinner steht ja eigentlich schon fest.
Bewerten:1 

20.05.2019, 15:17 Uhr
Handkäs
@Garry Cool: So wie ich das gesehen habe kommt nicht mal das im TV, sondern Fußball U17 WM, und ein Abendspiel wird erst ab ca.20:45 Uhr übertragen, weil vorher noch Fußball U19 übertragen wird...Schon irgendwie traurig.Wobei das SPiel Frankreich ggn Großbritannien da sogar interessanter wäre, zumal...
Weiterlesen Bewerten:2 

20.05.2019, 14:05 Uhr
Garry Cool
, und jetzt freue ich mich so richtig auf die Live-Topbegegnung Frankreich gegen England. Das wird wieder Millionen Fernsehzuschauer fesseln. Da willst du keine Sek. versäumen.Da spielt es keine Rolle, dass in der anderen Gruppe so belanglose Nationen wie Russland, Tschechien Schweiz oder Schweden s...
Weiterlesen Bewerten:1 


Weltmeisterschaft 2019 28.05.2019, 09:11

Finnland ist Weltmeister - 3:1 gegen Kanada

Russen holen Bronze nach Penaltyschießen gegen Tschechien

Finnland mit dem WM-Pokal.
Finnland mit dem WM-Pokal. Foto: Imago.
Aktualisiert Finnland ist nach 1995 und 2011 zum dritten Mal Weltmeister im Eishockey. Die Skandinavier gewannen das Finale gegen Kanada in Bratislava mit 3:1. Shea Theodore hatte die Kanadier in der elften Spielminute in Führung gebracht. Die Finnen drehten das Spiel mit zwei Toren von Marko Anttila (23./43.). Harri Pesonen sorgte in der 56. Spielminute für die Entscheidung.
Weltmeisterschaft 2019 25.05.2019, 21:45

Kanada folgt Finnland ins WM-Finale

Tschechien spielt gegen Russland um Bronze

Tschechiens Ondrej Palat gegen Kanadas Torwart Matt Murray.
Tschechiens Ondrej Palat gegen Kanadas Torwart Matt Murray. Foto: Imago.
Kanada folgt Finnland ins Finale der 83. Eishockey Weltmeisterschaft am Sonntagabend in Bratislava. Die Nordamerikaner gewannen das zweite Halbfinale gegen Tschechien mit 5:1. Tschechien trifft im Spiel um den dritten Platz auf Russland.
Weltmeisterschaft 2019 25.05.2019, 17:46

IIHF gibt WM-Austragungsorte bis 2025 bekannt

Finnland, Russland, Tschechien, Dänemark und Schweden

2024 kehrt die WM nach Prag zurück.
2024 kehrt die WM nach Prag zurück. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die IIHF hat die Austragungsorte bis ins Jahr 2025 offiziell bekannt gegeben. 2022 ist Finnland Gastgeber. Austragungsorte sind Tampere und Helsinki. 2023 findet die Weltmeisterschaft in St. Petersburg statt. Die Russen bauen für das Event die größte Eishockey-Arena der Welt mit über 20.000 Plätzen.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL 04:30

Regular Season (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (1)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Sieben Abgänge bei... (1)
Löwen Frankfurt

Eduard Lewandowski... (1)
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Weiden

Chad Bassen
S


Landshut

Andree Hult
S


Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Weitere Transfers


Geburtstage
19 Jahre

Justus Böttner
V
26 Jahre

Sean Morgan
V
20 Jahre

Mark Shevyrin
V
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum