Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 28.08.2015, 22:18

Freezers setzen sich in Dresden durch

Klarer Sieg der Haie beim Heimturnier

Spielszene Fredrikshavn gegen Iserlohn beim Turnier in Bremerhaven.
Spielszene Fredrikshavn gegen Iserlohn beim Turnier in Bremerhaven. Foto: Jasmin Wagner.
Die Hamburg Freezers haben bei den Dresdner Eislöwen einen 5:0-Sieg eingefahren. Vor 1.534 Zuschauern brachten Philippe Dupuis (11.), Christoph Schubert (18.) und Michael Davies (20.) die Freezers zur ersten Pause bereits mit 3:0 in Führung. Michael Davies (47.) und Philippe Dupuis (50.) erhöhten im Schlussdrittel.

Mit 6:1 haben sich die Kölner Haie beim Heimturnier gegen Malmö Redhawks durchgesetzt und liegen mit sechs Punkten aus zwei Spielen an der Tabellenspitze. Philip Gogulla (3. und 42.), Alexander Weiß (9.), Jean-Francois Boucher (20. und 30.) und Ryan Jones (33.) erzielten die Tore der Haie, Andreas Thuresson verkürzte für Malmö in der 25. Minute zum zwischenzeitlichen 1:3.

Durch ein 6:2 gegen den dänischen Erstligisten Frederikshavn White Hawks haben die Iserlohn beim Turnier in Bremerhaven das Finale erreicht. Dylan Wruck (1.), Jason Jaspers (5.) und Mike York (7.) trafen zur frühen 3:0-Führung der Roosters. Die Dänen konnten in der 17. und 27. Minute zum 2:3 verkürzen, Chris Connolly (34.), Jean-Philippe Cote (43.) und Robert Raymond (56.) erzielte die weiteren Tore der Roosters.

Die Nürnberg Ice Tigers haben sich zum Auftakt des Heimturniers gegen die Graz 99ers mit 5:3 durchgesetzt. Nach der Führung der Franken durch Colin Fraser (5.) gingen die Österreicher noch im ersten Drittel mit 2:1 in Führung. Brandon Segal (22. und 46.) und David Steckel (28.) drehten die Partie zum 4:2 der Ice Tigers. Nach dem Anschlusstor in der 47. Minute setzte Derek Joslin in der 51. Minute den Schlusspunkt.

Die Augsburger Panther mussten sich beim Turnier in Olten den Gastgebern nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben und treffen im "kleinen Finale" auf die Kassel Huskies. Mike Iggulden und Alexander Thiel erzielten die Tore der Panther.

Die Straubing Tigers konnten sich gegen den tschechischen Erstligisten Hradec Kralove nach Penaltyschießen mit 3:2 durchsetzen. Nach dem zweiten Abschnitt lagen die Gäste noch mit 2:0 in Führung, Connor James (46.) und Mirko Höfflin (50.) konnten im letzten Drittel ausgleichen. Den entscheidenden Penalty verwandelte Blaine Down.

Kommentar schreiben
Gast
27.11.2022 20:02 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (16)
30.08.2015, 16:40 Uhr
Theo Taster
Egal wer was wie gesehen hat oder sieht, fakt ist das keine Mannschaft solche Verletzungen in der Vorbereitung braucht. Wir haben sowieso einen kleinen Kader, der sich noch finden muss. Boisvert, Gosdeck, Slavetinsky und Co. sind nicht so einfach zu ersetzen, selbst wenn da einige gute Namen gekomme...
Weiterlesen Bewerten:1 

30.08.2015, 14:10 Uhr
Sommerloch (Gast)
@Salo... Dreh mal den Ton weg... Meine Fresse, der Rodman fällt da wie ein nasser Sack aufs Eis. Lag da Kleingeld an der Bande oder warum bückt er sich? Wenn der böse Wolf ihn wirklich unkorrekt gecheckt hätte, hätten die Eislöwenspieler anders reagiert... Selbst die Schiris mussten estmal beratschl...
Weiterlesen Bewerten:3 

30.08.2015, 11:48 Uhr
Theo Taster
Wenn das ein unglücklicher Schubser war, wieso gab es dann 5 Minuten + Spieldauer vom Schiri?
Bewerten:4 

29.08.2015, 23:06 Uhr
Salo-ESC (Gast)
@Black Hawk: Da man leider keine Links versenden kann, schau dir mal die Zusammenfassung des Spiels auf der Facebookseite der Eislöwen an. Bei ca. 3:26 sieht man klar das Wolf hätte abdrehen können und zudem sieht das Rodman nen schlechten Stand hat. Er steht nen Meter von der Bande entfe...
Weiterlesen Bewerten:9 

29.08.2015, 22:27 Uhr
Ikke
Ich kann mich an eine Situation erinnern in der Rankel die gleiche Aktion getätigt hat. Ergebnis Spieldauer plus nen paar Spiele Sperre (ich glaube 3 an der Zahl) und großes Rumgemotze. Ich fand die Strafe damals gerechtfertigt und auch wenn ich jetzt vom Fischkopp als Pöbel bezeichnet werde...
Weiterlesen Bewerten:9 

Weitere 11 Kommentare anzeigen
DEL 26.11.2022, 16:20

Steelers trennen sich von Danny Naud

Trainerwechsel beim Schlusslicht

Daniel Naud.
Daniel Naud.
Foto: City-Press.
Die Bietigheim Steelers haben sich von ihrem Trainer Danny Naud getrennt. Das Schlusslicht der Deutschen Eishockey Liga (DEL) will einen neuen Impuls setzen, um der Mannschaft die Chance zu geben, sich neu auszurichten.
DEL 25.11.2022, 22:27

23. Spieltag: Köln unterliegt Ingolstadt - Nürnberg siegt in Berlin

Augsburg gewinnt in Düsseldorf - Wolfsburg feiert einzigen Heimsieg

Andreas Jenike von den Iserlohn Roosters und Dustin Jeffrey von den Grizzlys Wolfsburg.
Andreas Jenike von den Iserlohn Roosters und Dustin Jeffrey von den Grizzlys Wolfsburg. Foto: City-Press.
Am Freitag gab es in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nur einen Heimsieg. Die Grizzlys Wolfsburg gewannen am heimischen Allersee mit 3:2 gegen die Iserlohn Roosters. Bei den anderen fünf Partien setzten sich die Auswärtsteams durch.
DEL 24.11.2022, 22:39

23. Spieltag: Tigers gewinnen in Frankfurt

Niederbayern setzen sich nach Penaltyschießen durch.

Die Straubing Tigers haben die Auftaktpartie vom 23. Spieltag bei den Löwen Frankfurt mit 4:3 nach Penaltyschießen gewonnen. In der Tabelle verteidigen die Niederbayern damit den sechsten Tabellenplatz vor dem Verfolger aus Hessen.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

24. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 LIVE

22. Spieltag (Konferenz) (7)



OL LIVE

26. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL LIVE

19. Spieltag Süd (Konferenz) (6)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 29.11.2022, 20.00

Hannover
-:-
Tilburg

Wer gewinnt?

 
 

 65 %
 
 
35 % 

Spiel anzeigen


 65 %
 
 
35 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

Steelers trennen s... (4)
DEL2

21. Spieltag: Rege... (1)
CHL

München nach 1:5-N... (12)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Düsseldorf

Paul Bittner
S


Passau

Yuma Grimm
S


Klostersee

Joseph Leonidas
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 27.11.2022, 19:00



Nürnberg
-:-
Bietigheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Marc-Andre Lütty
S
36 Jahre

Dennis Thielsch
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige