Anmelden    Registrieren

Iserlohn Roosters 22.03.2012, 13:28

Roosters treffen Personalentscheidungen

Acht neue Angebote - Sechs Abgänge

Die Iserlohn Roosters arbeiten nach dem Aus in den Pre-Playoffs gegen die DEG Metro Stars am Kader der kommenden Spielzeit. Acht Spielern aus dem aktuellen Kader wurden neue Angebote unterbreitet, fünf Akteure müssen den Club verlassen und ein Vereinswechsel steht bereits fest. „Nicht jeder Moment ist uns vor allem menschlich leicht gefallen, dennoch mussten wir manchmal harte Entscheidungen treffen, um die Mannschaft für die kommende Saison weiter zu entwickeln“, so Manager Karsten Mende.

Die Verteidiger Lasse Kopitz, Stefan Langwieder und Jassen Cullimore erhalten keine neuen Vertragsangebote für die kommende Saison. Gleiches gilt auch für die Stürmer Jeff Cowan und Toni Ritter. Stürmer Steven Rupprich wechselt zu den Nürnberg Ice Tigers.

Vertragsangebote erhalten Mannschaftskapitän Robert Hock, die Iserlohner Eigengewächse Christian Hommel und Collin Danielsmeier. Außerdem würden die Sauerländer im kommenden Jahr gern mit Mike York, Colton Fretter, Dave Spina, Tim Siekmann und Michael Hackert weiter zusammenarbeiten. „Wir werden in den kommenden Tagen mit jedem einzelnen Akteur weitere Gespräche führen“, erklärt Mende. Ein Gespräch mit Sean Blanchard steht aufgrund eines Krankenhausaufenthaltes noch aus.

Verteidiger Derek Peltier hat einen zwei Jahres-Vertrag unterschrieben und wird genauso am Seilersee bleiben wie: Dieter Orendorz, Thomas Holzmann, Michael Wolf, Mark Ardelan, Jeff Giuliano, Sebastien Caron und Tobias Wörle, die bereits Verträge abgeschlossen haben.
Kommentar schreiben
Gast
25.05.2020 10:58 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Iserlohn Roosters 08.05.2020, 13:44

Alexadre Grenier bleibt in Iserlohn

Option für Vereinswechsel ausgelaufen

Alexandre Grenier.
Alexandre Grenier.
Foto: NHL Media.
Alexandre Grenier wird auch in der kommenden Saison für die Iserlohn Roosters auflaufen. Die Option des Stürmers, in die Schweizer National League zu wechseln, ist ausgelaufen.
Weiterlesen
Iserlohn Roosters 03.04.2020, 14:49

Dustin Friesen wechselt nach Iserlohn

Verteidiger spielte zuletzt in Ingolstadt

Dustin Friesen.
Dustin Friesen.
Foto: City Press.
Transfer Die Iserlohn Roosters haben Dustin Friesen verpflichtet. Der 37-jährige Verteidiger spielte die letzten sechs Jahre für den ERC Ingolstadt.
Weiterlesen
Iserlohn Roosters 25.03.2020, 13:24

Taro Jentzsch wechselt an den Seilersee

Nachwuchsspieler kommt aus der kanadischen Juniorenliga QMJHL

Taro Jentzsch.
Taro Jentzsch.
Foto: Deutscher Eishockey Bund (DEB).
Transfer Die Iserlohn Roosters haben den 19-jährigen Stürmer Taro Jentzsch verpflichtet. Jentzsch spielte die vergangenen beiden Jahre in der kanadischen Juniorenliga QMJHL.
Weiterlesen

Forum: Kommentare
Starbulls Rosenheim

Dominik Kolb wechs... (1)
Fischtown Pinguins

Brandon Maxwell wi... (7)
EHC Bayreuth die Tigers

Henry Martens verl... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Deggendorf

Henning Schroth
T


Deggendorf

Raphael Fössinger
T


Halle

Nicholas Miglio
S


Weitere Transfers


Geburtstage
27 Jahre

Steven Bär
V
26 Jahre

Julius Bauermeister
V
30 Jahre

Mike Collins
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum