Anmelden    Registrieren

DEL2 03.04.2013, 22:21

1. Halbfinale: Zwei Heimsiege zum Auftakt

Blackouts der Gastgeber nicht bestraft

Mit zwei Heimsiegen endeten die ersten Halbfinals in der 2. Bundesliga. Die Bietigheim Steelers setzten sich gegen die Starbulls Rosenheim mit 6:4-Toren durch, einen 5:3-Sieg fuhren die Schwenninger Wild Wings gegen die Ravensburg Towerstars ein. In beiden Partien gönnten sich die Gastgeber kurze Blackouts, die die Gäste jeweils zu drei Toren nutzten. Die Starbulls trafen innerhalb von 77 Sekunden dreifach den Towerstars genügten 64 Sekunden zum Dreierpack.

Mit einem 6:4-Sieg sind die Bietigheim Steelers gegen die Starbulls Rosenheim ins Halbfinale gestartet. Vor 2.164 Zuschauer erwischten die Starbulls den besseren Start und gingen in der fünften Minute durch Norman Hauner in Führung. Erst im zweiten Abschnitt waren die Angriffsbemühungen der Gastgeber von Erfolg gekrönt. Paul-John Fenton glich in der 24. Minute zum 1:1 aus und Florian Schnitzer traf in der 30. Minute zur Führung der Gastgeber. Nachdem Rene Schoofs in der 31. Minute zum 3:1 der Steelers nachlegte, gönnten sich die Gastgeber eine 77-Sekunden-Auszeit. Diese nutzten die Starbulls, um durch Michael Baindl (36.), Dominic Auger (36.) und Max Meirandes (37.) mit 4:3 in Führung zu gehen. Im Schlussdrittel drehten die Steelers die Partie durch Florian Schnitzer und Chris St. Jacques innerhalb von 21 Sekunden in der 43. Minute, Rene Schoofs erhöhte in der Schlussminute noch zum 6:4-Endstand.

Auch die Schwenninger Wild Wings sind mit einem Heimsieg ins Halbfinale gestartet. Gegen die Ravensburg Towerstars setzten sich die Wild Wings mit 5:3-Toren durch. Drückend überlegen waren die Gastgeber im ersten Drittel und gingen durch Peter Boon (6.), Dan Hacker (10.) und Pierre-Luc Sleigher (19.) folgerichtig mit 3:0 in Führung. Innerhalb von 64 Sekunden kamen die Towerstars im zweiten Abschnitt durch Matt Kelly, Stephan Vogt (beide 31.) und Tobias Bräuner (32.) zum Ausgleich, aber Rob Hennigar nutzte eine Überzahl in der 40. Minute zur erneuten Führung der Hausherren. In der 50. Minute legte Rob Hennigar noch zum 5:3-Endstand nach.
Kommentar schreiben
Gast
17.11.2019 03:12 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (11)
05.04.2013, 22:25 Uhr
Wolfgang
@fcbgarfield. Sei es drum. Komme gerade vom Spiel gegen die Wild Wings. Towerstars klar dominierend. Und dann lässt unser Back-Up- Goali die ersten beiden Schüsse im letzten Drittel "schleichen". So ist das eben. Im übrigen wurde unser "Slava" mit üblen Schmähgesängen von den Schwenninger Fan...
Weiterlesen Bewerten:0 

05.04.2013, 18:56 Uhr
fcbgarfield
@Wolfgang, sorry das wir immer wieder auf euern "Starspieler" zu sprechen kommen aber so ist das wohl wenn man gewollt unsympathisch rüberkommen will. Das hat er auf jeden Fall geschafft...;-) und das ihr gegen uns gewonnen habt kann ich mittlerweile auch akzeptieren. Trotzdem wirst du es, a...
Weiterlesen Bewerten:1 

05.04.2013, 16:49 Uhr
Wolfgang
@fcbgarfield. Ich habe das Gefühl, dass dir Luft in eurem Klimahaus nicht gut bekommt. Nochmals: Ich mag die Stadt Bremerhaven und ich mag auch deren Leute und deren Eishockey-Fans. Akzeptiere nun endlich euer Ausscheiden. Ihr seid nicht schlechter gewesen, aber gewinnen kann schließlich nur...
Weiterlesen Bewerten:1 

05.04.2013, 11:34 Uhr
serc04 (Gast)
@fcbgarfield: ja den herrn slavetinsky kennen wir auch noch aus schwenningen...der ist für solche dinge bekannt ;)
Bewerten:3 

04.04.2013, 22:06 Uhr
fcbgarfield
@Brhv, wahrscheinlich ist Wolfgang der Bruder von Slavetinsky oder er ist es selber. Kann mir sonst auch keinen Reim darauf machen warum er in einer Tour nur lästern und provozieren kann. @Doem, ich weiß ja nicht ob du bei euerm Spiel gegen Ravensburg dabei warst aber gegen uns haben sie meh...
Weiterlesen Bewerten:4 

Weitere 6 Kommentare anzeigen
DEL2 03.11.2019, 22:17

17. Spieltag: Heilbronn unterliegt Kaufbeuren - Kantersieg für Nauheim

Bad Tölz setzt Erfolgsserie in Ravensburg fort - Steelers unterliegen in Bayreuth

Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau).
Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau). Foto: Andreas Chuc.
Heilbronn verlor gegen Kaufbeuren auch das zweite Spiel am Wochenende mit 3:5. Tabellenführer Kassel konnte den Vorsprung auf die Falken mit einem 5:4-Sieg gegen Landshut auf vier Punkte ausbauen. Die Tölzer Löwen feierten in Ravensburg ihren fünften Sieg in Serie. Bietigheim verlor in Bayreuth. Bad Nauheim deklassierte Crimmitschau 8:3. Heimniederlagen gab es für die sächsischen Teams aus Dresden und Weißwasser gegen Frankfurt und Freiburg.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL2 02.11.2019, 09:00

16. Spieltag: Frankfurter Heimserie im Derby gerissen - Huskies wieder Tabellenführer

Bietigheim schlägt Ravensburg - Kaufbeuren gewinnt Kellerduell - Tölzer Löwen bauen Serie aus

Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim).
Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim). Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Die Heimserie der Löwen Frankfurt ist im Derby gegen Bad Nauheim gerissen. Kassel hat die Tabellenführung nach einem Auswärtssieg in Crimmitschau von Heibronn übernommen. Die Falken verloren in Landshut mit 3:4. Kaufbeuren hat das Kellerduell gegen Dresden mit 4:1 gewonnen. Mit dem gleichen Ergebnis setzten sich Bietigheim gegen Ravensburg durch.
Weiterlesen Kommentare (11)
DEL2 31.10.2019, 22:37

16. Spieltag: Freiburg beendet Niederlagenserie gegen Bayreuth

Tigers beenden den Oktober ohne Auswärtssieg

Der EHC Freiburg hat seine Niederlagenserie gegen die Bayreuth Tigers beendet. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge gewannen die Breisgauer am Donnerstagabend mit 3:1. Bayreuth beendet den Oktober ohne einen Auswärtssieg.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

19. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 17:00

19. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 16:00

15. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 16:00

16. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL LIVE

Regular Season (11)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 17.11.2019, 16.00
Weiden -
Regensburg



Fan-Trend


61 %
 
 
39 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Grizzlys Wolfsburg

18. Spieltag: Luca... (3)
ESC WB Moskitos Essen

Frank Gentges verl... (7)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Kassel

Patrick Klöpper
S


Deggendorf

Tyler Brower
V


Lindau

Robert Chaumont
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 17.11.2019, 17:00


Mannheim -
Bremerhaven

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Maximilian Otte
V
41 Jahre

Andrej Strakhov
S
30 Jahre

Tomas Gulda
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum