Anmelden    Registrieren

DEL2 20.11.2018, 22:56

10. Spieltag: Ravensburg gewinnt Torfestival gegen Bietigheim

Feueralarm in der Drittelpause - Eissporthalle evakuiert

Die Ravensburg Towerstars haben ein Nachholspiel vom 10. Spieltag gegen die Bietigheim Steelers mit 8:5 gewonnen und damit den Vorsprung an der Tabellenspitze auf sieben Punkte ausgebaut. Das Spiel musste länger unterbrochen werden. In der ersten Drittelpause hatte es einen Feueralarm gegeben, die Eisporthalle in Ravensburg musste zwischenzeitlich geräumt werden.

Vincenz Mayer (3.) hatte die Towerstars im ersten Drittel in Führung geschossen. Mathieu Pompei erhöhte 30 Sekunden nach dem Seitenwechsel auf 2:0. Auf den Anschlusstreffer von Tyler McNeely (29.) antwortete Ravensburg mit dem 3:1 durch David Zucker (30.). Im Powerplay konnte Max Prommersberger (33.) erneut verkürzen. Oliver Hinse (35.) und Daniel Pfaffengut (38.) in Unterzahl bauten die Führung auf 5:2 aus. In der Schlussminute des zweiten Drittels gelang erst William Corrin (40.) der dritte Treffer für die Steelers. Erneut in Unterzahl machte David Zucker (40.) das halbe Dutzend für Ravensburg voll.

In der Schlussphase kamen die Steelers durch Benjamin Zientek (51.) und Norman Hauner (57.) auf 5:6 heran. Mit zwei Empty-net Goals entschieden Robin Just (59.) und David Zucker (60.) die Partie für die Towerstars.
Kommentar schreiben
Gast
02.04.2020 14:38 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (5)
22.11.2018, 16:50 Uhr
Thommy Eisbär (Gast)
Wir werden alle älter :-)Passiert uns dann auch bald. Bloß gut, dass ich mir für die Seite ein Bookmark gesetzt habe....
Bewerten:0 

21.11.2018, 13:14 Uhr
Hartmann Gast Kritik (Gast)
Warum schreibt Hartmann als Gast seine Kommentare nicht zu den entsprechendnen Artikeln, wo sie dazugehören?Das kam jetzt in letzter Zeit schon vermehrt vor...
Bewerten:2 

21.11.2018, 13:00 Uhr
Hartmann Gast (Gast)
Der nächste Rauswurf in Kassel. Wann geht endlicfh die Führung??? n
Bewerten:1 

21.11.2018, 09:23 Uhr
Garry Cool
@klausimann, diese Erkenntnis schmerzt natürlich einen Löwenfan. Was die TS gestern gegen BiBi abgeliefert haben, ....vom Feinsten. Die Konkurrenz hat nur eine Chance, wenn die TS das Ergebnis verwalten wollen, wie im letzten Drittel. Aber auch da war BiBi trotz der 5 geschossenen Tore chancenlos.
Bewerten:2 

21.11.2018, 00:40 Uhr
klausimann
Ich glaube dieses Jahr führt der Weg nur über die Towerstars
Bewerten:10 


DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen
DEL2 08.03.2020, 15:29

2. Pre-Playoff: Kaufbeuren und Dresden erreichen Viertelfinale

Buron Joker treffen auf Kassel - Eislöwen auf Frankfurt

Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale.
Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale. Foto: SpradeTV.
Den jeweils zweiten Sieg und somit den Einzug ins Viertelfinale der Playoffs haben der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen erreicht. Kaufbeuren schlug die Bietigheim Steelers mit 3:2 und trifft nun auf die EC Kassel Huskies, Dresden setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 8:3 durch und erwartet nun die Löwen Frankfurt.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL2 06.03.2020, 22:40

1. Pre-Playoff: Zwei Auswärtssiege zum Auftakt

Dresden und Kaufbeuren holen sich den Heimvorteil

Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden)
Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden) Foto: Andreas Chuc.
Mit zwei Auswärtssiegen ist die DEL2 in die Pre-Playoffs gestartet. Die Dresdner Eislöwen haben sich beim EC Bad Nauheim mit 5:4 durchgesetzt, der ESV Kaufbeuren bei den Bietigheim Steelers mit 4:3.
Weiterlesen Kommentare (3)
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Alexej Dmitriev we... (5)
EHC Freiburg

EHC Freiburg und D... (3)
DEL

DEL und DEL2 beend... (44)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Straubing

Sena Acolatse
V


Frankfurt

Alexej Dmitriev
S


Frankfurt

Lukas Koziol
S


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Joonas Toivanen
S
21 Jahre

Magnus Enk
V
27 Jahre

Dominik Müller
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum