Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 22.11.2019, 23:25

16. Spieltag Nord: Tilburg deklassiert Scorpions - Herne schlägt Hamburg

Rostock verliert gegen Essen - Leipzig besiegt Duisburg

Hamburgs Gerartz vor dem Herner Tor.
Hamburgs Gerartz vor dem Herner Tor. Foto: Dirk Unverferth.
Tabellenführer Tilburg hat die Spitzenposition mit einem 7:1-Sieg gegen die Hannover Scorpions gefestigt. Herne wehrte Verfolger Hamburg mit einem 2:1-Sieg ab. Rostock hat seine Niederlagenserie gegen Essen fortgesetzt. Leipzig besiegte Duisburg und Halle feierte gegen Krefeld seinen vierten Sieg in Serie.

Beim 7:1-Sieg der Tilburg Trappers gegen die Hannover Scorpions traf Mickey Bastings (16.) im ersten Drittel zur Führung für die Niederländer. Die Scorpions nutzten im zweiten Drittel ein Powerplay für den Ausgleich durch Christoph Koziol (27.). In der zweiten Spielhälfte trafen Mitch Bruijsten (31./39.) und Max Hermens (46./54.) jeweils doppelt. Die weiteren Tore der Trappers schossen Reno de Hondt (44.) und Danny Stempher (45.).

Patrick Asselin (8.) bei doppelter Überzahl und Denis Fominych (19.) brachten Herne gegen Hamburg im ersten Drittel auf die Siegerstraße. Die Crocodiles konnten zu Beginn des zweiten Drittels nur noch den Anschlusstreffer durch Jordan Draper (24.) erzielen.

Rostock kassierte gegen Essen die fünfte Niederlage in Folge. Tomas Kurka (2.), Viktor Beck (15.) und Constantin Koopmann (22.) hatten für die Piranhas zum 3:1 getroffen. Aaron McLeod (18.) hatte für Essen zwischenzeitlich verkürzt. Valentin Pfeifer (30.), Andre Huebscher (30.) drehten die Partie mit einem Doppelschlag. Veit Holzmann (34.) und Julian Airich (50.) bauten den Vorsprung auf 6:3 aus.

Leipzig besiegte Duisburg mit 4:2. Michal Velecky (4.) und Florian Eichelkraut (12.) hatten für die IceFighters zum 2:0 vorgelegt. Lukas Gärtner (15.) und Ricco Ratajczyk (18.) glichen für die Füchse aus. Mit einem Doppelpack entschied Damian Schneider (20./35.) die Partie.

Halle kam gegen Krefeld zu einem 7:4-Heimerfolg. Matchwinner war der vierfache Torschütze Chris Francis (9./16./20./26.). Bei den Rheinländern gelang Michael Jamieson (27./49./56.) ein Hattrick.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2024 23:48 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Josh Winquist
S


Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
26 Jahre

Kevin Kunz
S
28 Jahre

Michael Dal Colle
S
31 Jahre

Colin Smith
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige