Anmelden    Registrieren

Oberliga 25.11.2018, 22:01

18. Spieltag Süd: Regensburg und Rosenheim punktgleich

Peiting fällt zurück - Selb geht in Höchstadt unter

Spielszene aus dem Franken-Derby Höchstadt gegen Selb.
Spielszene aus dem Franken-Derby Höchstadt gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.
Am 18. Spieltag haben sich die Eisbären Regensburg bei den EV Lindau Islanders mit 6:1 durchgesetzt und die Tabelleführung verteidigt. Punktgleich folgen die Starbulls Rosenheim nach einem 3:2 im Spitzenspiel beim EC Peiting. Peiting und der SC Riessersee, 7:1-Sieger gegen die Blue Devils Weiden liegen bereits sieben Punkte hinter dem Spitzenduo. Der Höchstadter EC kam gegen die Selber Wölfe zu einem 7:3-Sieg, der EV Landshut bei den ECDC Memmingen Indians zu einem 3:2 nach Verlängerung. Nach Penaltyschießen setzten sich die ERC Bulls Sonthofen beim EHC Waldkraiburg mit 5:4 durch.

Vor 847 Zuschauern haben sich die Eisbären Regensburg bei den EV Lindau Islanders mit 6:1 durchgesetzt. Felix Schwarz (2.) und Richard Divis (3.) brachten die Eisbären früh mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Islanders durch Marco Miller in der 34. Minute legten Nikola Gajovsky (42.), Korbinian Schütz (50.), Constantin Ontl (54.) und Benedikt Böhm (54.) im Schlussdrittel noch zum 6:1-Endstand nach.

Im Spitzenspiel beim EC Peiting haben sich die Starbulls Rosenheim mit 3:2 durchgesetzt. Maximilian Vollmayr (18.) und Tobias Draxinger (29.) legten zweimal für die Starbulls vor, Anton Saal (27.) und Milan Kostourek (47.) konnten jeweils ausgleichen. In der 53. Minute traf Vitezslav Bilek zum Sieg der Starbulls.

Vor 932 Zuschauern hat sich der SC Riessersee gegen de Blue Devils Weiden letztlich deutlich mit 7:1 durchgesetzt. Zunächst brachten Victor Östling (20.) und Florian Vollmer (29.) die Gastgeber mit 2:0 in Führung, Tomas Rubes konnte in der 40. Minute verkürzen. Im Schlussdrittel brachten Christian Hummer (46.), Emil Quaas (48.), Dennis Lobach (54. und 56.) und Victor Östling (59.) den Kantersieg unter Dach und Fach.

Aufsteiger Höchstadter EC kam vor 946 Zuschauern gegen die Selber Wölfe zu einem deutlich 7:3-Sieg. Die Führung der Alligators durch Jiri Mikesz (6.) konnte Ryan McDonough in der 13. Minute ausgleichen. Vitalij Aab (16.), Ondrej Nedved (21.) und Michal Petrak (31. und 39.) schossen die Gastgeber mit 5:1 in Führung, Dominik Kolb verkürzte in der 46. Minute für die Wölfe. Nach Treffern von Michael Cejka (52.) und Jari Neugebauer (5.) zum 7:2 war die Partie entschieden, Ian McDonald traf in der 60. Minute noch zum 7:3-Endstand.

Nach Verlängerung setzte sich der EV Landshut bei den ECDC Memmingen Indians vor 1.518 Zuschauern mit 3:2 durch. Milan Pflazer brachte die Indians in der 30. Minute in Führung, Maximilian Forster (34.) und Marco Sedlar (48.) drehten die Partie zwischenzeitlich, Antti-Jussi Miettinen glich in der 53. Minute zum 2:2 aus. Den Siegtreffer des EVL erzielte Miloslav Horava nach 56 Sekunden in der Verlängerung.

Ein verwandelter Penalty von Jonas Schenker entschied die Partie zwischen dem EHC Waldkraiburg und den ERC Bulls Sonthofen mit 5:4 für die Bulls. Vor 680 Zuschauern brachten Robert Chaumont (2.) und Nico Vogl (3.) die Gastgeber zuvor früh mit 2:0 in Führung, Fabian Voit glich mit einem Doppelpack in der siebten und zehnten Minute aus. Duch Lukas Slavetinsky (13.) und Franz Mangold (39.) konnten die Bulls in der Folge zweimal in Führung gehen, Kirils Galoha in der 33. und 59. Minute jeweils ausgleichen.
Kommentar schreiben
Gast
23.11.2019 03:35 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (7)
27.11.2018, 14:26 Uhr
Hermann Schaller
@Dr_Bug: Da hast Du schon recht, dass ein Penaltyschiessen im Gegensatz zum Fußball immer nur mit einem Tor mehr gewertet wird. Aber da ja jeweils 3 Schützen sind und Sonthofen 2x traf, fragte ich mich, warum der Mannschaftskollege von Jonas Schenker nicht in der Berichterstattung erwähnt wird. Wird...
Weiterlesen Bewerten:0 

27.11.2018, 14:05 Uhr
Dr_Bug
@Hermann Schaller: Das offizielle Ergebnis auch gem. DEB ist Waldkraiburg:Sonthofen 4:5 n.P.
Bewerten:2 

27.11.2018, 13:01 Uhr
Hermann Schaller
Stimmt nicht, leider machte Sonthofen 2 Penaltys rein, wodurch unser dritter Schütze leider nicht mehr antreten brauchte.
Bewerten:0 

27.11.2018, 11:22 Uhr
Dr_Bug
Dankeschön
Bewerten:2 

27.11.2018, 09:50 Uhr
EISHOCKEY.INFO
@Dr_Bug: Doch, sorry, wir haben die Kommentare bekommen und hatten die Spiele auch schon aktualisiert gehabt. Jetzt haben wir die Ergebnisse erneut aktualisiert.
Bewerten:1 

Weitere 2 Kommentare anzeigen
Oberliga 22.11.2019, 23:54

17. Spieltag Süd: DSC gewinnt beim SCR - Rosenheim schlägt Regensburg

Derbysieg für Memmingen - Auswärtssiege für Selb, Füssen und Peiting

Spielszene Rosenheim gegen Regensburg.
Spielszene Rosenheim gegen Regensburg. Foto: Ludwig Schirmer.
Deggendorf setzte sich in Garmisch-Partenkirchen mit 2:0 durch. Rosenheim besiegte Regensburg mit 7:3. Memmingen feiert einen 7:6-Derbysieg nach Verlängerung gegen Lindau. Auswärtssiege gab es für Selb in Höchstadt, Füssen in Weiden und Peiting in Sonthofen.
Weiterlesen
Oberliga 22.11.2019, 23:25

16. Spieltag Nord: Tilburg deklassiert Scorpions - Herne schlägt Hamburg

Rostock verliert gegen Essen - Leipzig besiegt Duisburg

Tabellenführer Tilburg hat die Spitzenposition mit einem 7:1-Sieg gegen die Hannover Scorpions gefestigt. Herne wehrte Verfolger Hamburg mit einem 2:1-Sieg ab. Rostock hat seine Niederlagenserie gegen Essen fortgesetzt. Leipzig besiegte Duisburg und Halle feierte gegen Krefeld seinen vierten Sieg in Serie.
Weiterlesen
Oberliga 17.11.2019, 22:06

16. Spieltag Süd: Deggendorf punktet in Rosenheim - Derbysieg für Weiden

Lindau setzt Aufwärtstrend in Höchstadt fort - Sonthofen schlägt Füssen nach Verlängerung - SCR unterliegt Selb

Deggendorfs Torwart Zabolotny vor Rosenheims Fabian Zick.
Deggendorfs Torwart Zabolotny vor Rosenheims Fabian Zick. Foto: Ludwig Schirmer.
Aktualisiert Deggendorf hat die Tabellenführung in der Oberliga Süd mit einem 6:5-Auswärtssieg nach Verlängerung in Rosenheim verteidigt. Weiden gewann das Derby gegen Regensburg mit 4:3 nach Verlängerung. Lindau hat in Höchstadt seinen Aufwärtstrend fortgesetzt.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 24.11.2019, 18.00
Lindau -
Weiden



Fan-Trend


55 %
 
 
45 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

Vier Spiele Sperre... (4)
Krefeld Pinguine

Entscheidung bei d... (7)
Grizzlys Wolfsburg

Fabio Pfohl kehrt ... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Wolfsburg

Fabio Pfohl
S


Augsburg

Scott Kosmachuk
S


Köln

Colin Smith
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 23.11.2019, 18:30


Washington -
Vancouver

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Leon Abstreiter
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum