Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 15.01.2017, 21:10

Süd: Sonthofen erreicht Zwischenrunde

Höchstadter Überraschungssieg wertlos

Spielszene Regensburg gegen Höchstadt.
Spielszene Regensburg gegen Höchstadt. Foto: Andreas Nickl.
Der ERC Sonthofen hat sich den achten Platz in der Abschlusstabelle der Hauptrunde durch ein 4:2 bei den Lindau Islanders gesichert und für die Zwischenrunde qualifiziert. Im direkten Duell zweier Konkurrenten um den achten Platz gingen die Islanders durch Alex Katjuschenko in der sechsten Minute zunächst in Führung, ehe Daniel Rau (15.), Martin Guth (18.) und Christopher Stanley (36.) für die Bulls zum zwischenzeitlichen 3:1 trafen. Marco Miller konnte vor 1.145 Zuschauern noch zum 2:3 verkürzen (51.), als die Gastgeber alles auf eine Karte setzten, traf Martin Guth in der 58. Minute noch zum 4:2-Endstand ins leere Tor der Islanders.

Wertlos war damit der überraschende 5:3-Sieg der Höchstadt Alligators beim EV Regensburg. Zwei Zähler fehlten dem Aufsteiger letztlich zu Tabellenplatz acht. Nach der Führung der Hausherren durch Benedikt Böhm aus der neunten Minute brachten Markus Babinsky (16.) und Patrik Dzemla (30.) die Alligators mit 2:1 in Führung. Barry Noe glich in der 38. Spielminute aus, Michal Petrak war 49 Sekunden später erneut für die Gäste zur Stelle. Durch Peter Flache konnte der EVR in der 49. Minute erneut ausgleichen, ehe Richard Stütz (51.) und Daniel Sikorski (56.) vor 2.080 Zuschauern zum Sieg der Gäste trafen.

Durch ein 5:4 gegen den EHC Waldkraiburg konnte sich der EC Peiting noch auf den vierten Tabellenplatz verbessern. Vor 458 Zuschauern brachten Jakub Marek (9.) und Max Kaltenhauser (11.) den Aufsteiger zunächst mit 2:0 in Führung, Milan Kostourek (35.), Brad Miller (37.) und Dominic Krabbat (40.) drehten die Partie innerhalb von knapp sechs Minuten. Im Schlussdrittel trasfen Jonas Lautenbacher (43.) und Brad Miller (49.) für die Gastgeber, Jakub Marek (46.) und Martin Hagemeister (58.) verkürzten für die Löwen.

Eine 0:3-Niederlage kassierte der Deggendorfer SC beim EHV Schönheide und verpasste letztlich den vierten Tabellenplatz um zwei Punkte. Vor 413 Zuschauern trafen Petr Gulda (9. und 59.) und Miroslav Jenka (51.) für das Schlusslicht.

Den ohnehin feststehenden zweiten Tabellenplatz untermauerten die Tölzer Löwen durch ein 2:0 gegen den EV Landshut. Julian Kornelli (32.) und Klaus Kathan (36.) trafen vor 1.063 Zuschauern.

Den 28. Sieg im 32. Saisonspiel feierten die Selber Wölfe mit 5:1 bei den Blue Devils Weiden. Vor 1.920 Zuschauern trafen Kyle Piwowarczyk (21. und 45.), Jared Mudryk (29.), Michael Dorr (48.) und Christopher Schadewaldt (60.) für die Wölfe, David Hajek konnte in der 52. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4 verkürzen.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
23.06.2024 16:14 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Kassel

Ben Stadler
V


Kassel

Clemens Sager
S


Riessersee

Michael Gottwald
V


Weitere Transfers


Anzeige

Anzeige

Anzeige