Anmelden

Testspiele 20.10.2020, 21:49

Löwen gewinnen in Freiburg - Kantersieg für Towerstars in Lindau

Hamburg unterliegt Rostock im Nordduell

Die Löwen bejubeln das Siegtor von Martin Buchwieser.
Die Löwen bejubeln das Siegtor von Martin Buchwieser. Foto: SpradeTV.
Am Dienstagabend gewannen die Löwen Frankfurt mit 2:1 in Freiburg. Die Lindau Islanders mussten sich Kooperationspartner Ravensburg mit 2:8 geschlagen geben. Im Nordduell setzten sich die Rostock Piranhas bei den Crocodiles Hamburg mit 5:3 durch.

Beim Spiel in Freiburg hatte Christian Obu (13.) die Gäste aus Frankfurt in Führung gebracht. Andree Hult (22.) glich für die Wölfe zu Beginn des zweiten Drittels aus. Im Schlussabschnitt markierte Martin Buchwieser (54.) den Siegtreffer für die Hessen.

Zehn Tore gab es beim Spiel zwischen Lindau und Ravensburg. Die Islanders konnten durch Tim Sezemsky (4.) und Alexander Dosch (13.) zum 2:0 vorlegen. Bis zur Pause drehten Robbie Czarnik (14.), David Zucker (14.) und Mathieu Pompei (20.) die Partie. Im zweiten Drittel gelang Pompei (26.) sein zweiter Treffer zum 4:2. Im Schlussabschnitt schraubten James Bettauer (44./56.), Phillip Kuhnekath (50.), Yannick Drews (52.) das Ergebnis in die Höhe.

Hamburg verspielte gegen Rostock eine 1:0- und 3:1-Führung und musste sich den Rostock Piranhas am Ende mit 3:5 geschlagen geben. Michal Bezouska (8./19.) traf im ersten Drittel doppelt gegen seinen ehemaligen Club. John Dunbar (12.) glich für die Rostocker aus. Andre Gerartz (31.) erhöhte für Hamburg im zweiten Drittel per Penalty auf 3:1. Jayden Schubert (36.) brachte die Piranhas wieder auf 2:3 heran. In den letzten zwanzig Spielminuten drehten Thomas Voronov (52.), Tom Pauker (57.) und Filip Stopinski (60.) das Spiel für die Gäste.
Kommentar schreiben
Gast
16.05.2021 20:33 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Testspiele 16.12.2020, 21:54

Nürnberg verliert letzten Test gegen Augsburg

Panther gewinnen nach Penaltyschießen

Die Panther feiern ihren Auswärtssieg in Nürnberg.
Die Panther feiern ihren Auswärtssieg in Nürnberg. Foto: SpradeTV.
Die Nürnberg Ice Tigers haben ihr letztes Testspiel vor dem DEL-Saisonstart gegen die Augsburger Panther mit 3:4 nach Penaltyschießen verloren. Am Samstag reisen die Franken zum Auftaktspiel nach Mannheim. Augsburg muss am Sonntag zum Derby nach München.
Testspiele 13.12.2020, 17:26

Tigers schließen Vorbereitung ohne Niederlage ab

Ingolstadt holt ersten Sieg im letzten Test

Die Straubing Tigers haben ihre vier Vorbereitungsspiele gewonnen. Im letzten Test setzten sich die Niederbayern mit 3:2 nach Verlängerung in Nürnberg durch. Ingolstadt holte im letzten Test gegen Augsburg den ersten Sieg in der Vorbereitung. Im Duell der Panther setzte sich der ERC mit 5:2 durch.
Testspiele 11.12.2020, 22:45

Testspiel-Siege für Iserlohn und Augsburg

Whitney trifft doppelt für die Roosters - Valentine einziger Torschütze für die Panther

Wayne Simpson vom ERC Ingolstadt und Wade Bergmann von den Augsburger Panther,
Wayne Simpson vom ERC Ingolstadt und Wade Bergmann von den Augsburger Panther, Foto: City-Press.
Am Freitagabend besiegten die Iserlohn Roosters die Kölner Haie in einem Testspiel mit 3:1. Augsburg setzte sich in einem weiteren Testspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 1:0 durch.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2

2. Finale (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (3)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
EC Hannover Indians

Jayden Schubert wi... (1)
EHC Freiburg

Robert Hoffmann is... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Selb

Maximilian Otte
V


Selb

Sam Verelst
S


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Kristian Hufsky
T
30 Jahre

Matthias Plachta
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum