Anmelden    Registrieren

Hamburg Freezers 21.01.2010, 22:12

Freezers gewinnen erstes Nordderby gegen Scorpions

Goepfert feiert zweiten Shutout in Folge

Die Hamburg Freezers haben das erste Nordderby gegen die Hannover Scorpions gewonnen. Nach einer Niederlage in der Vorbereitung und zwei weiteren Pleiten in der Saison setzten sich die Hanseaten mit 2:0 (0:0 1:0 1:0) gegen das Team von Hans Zach durch.

Vor 6.320 Zuschauern erzielte Jason King (35.) den Führungstreffer mit einem Schlenzer in den Torwinkel. Hannover drängte im Schlussabschnitt auf den Ausgleich, das Tor erzielten aber erneut die Hamburger. Vier Minuten vor dem Spielende traf Francois Fortier (56.) zum 2:0. Freezers Goalie Goepfert feierte nach dem 5:0 in Krefeld den zweiten Shut-out in Folge.

Stimmen zum Spiel:


Paul Gardner (Trainer Hamburg Freezers): "Der Schlüssel zum Erfolg war die Defensivarbeit. Jeder Spieler hat seinen Job erledigt und wurde dafür belohnt. Bobby Goepfert war wieder einmal herausragend! Das war ein großer Sieg für die Freezers."

Hans Zach (Trainer Hannover Scorpions): "Es war ein sehr gutes Spiel von zwei starken Mannschaften. Hamburg stand in der Verteidigung sehr gut und hat kaum Chancen zugelassen. Die Freezers haben ihre Möglichkeit hingegen eiskalt genutzt. "

Kommentar schreiben
Gast
25.01.2020 08:55 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Hamburg Freezers 24.05.2016, 23:38

Rettung der Freezers gescheitert

Anschutz Entertainment Group wird keine Lizenz beantragen

Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert.
Alle Versuche der Fans die Freezers zu retten sind gescheitert. Foto: City Press.
Alle Versuche die Hamburg Freezers zu retten sind gescheitert. Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, wie bereits am 18 Mai angekündigt, keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen.
Weiterlesen Kommentare (33)
Hamburg Freezers 18.05.2016, 12:48

Freezers beantragen keine Lizenz

"Zwei Teams in einer Liga kein gangbarer Weg"

Die Anschutz Entertainment Group als Eigentümer der Hamburg Freezers hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. ''Der Besitz von zwei Eishockey-Teams in derselben Liga stellt sich nicht mehr als gangbarer Weg dar, was bedauerlicherweise zu dieser schwierigen Entscheidungen geführt hat'', so Tom Miserendino, President & CEO der Eigentümergesellschaft.
Weiterlesen Kommentare (70)
Hamburg Freezers 02.05.2016, 16:01

Spielertausch zwischen Freezers und Adlern

David Wolf und Martin Buchwieser wechseln die Clubs

David Wolf.
David Wolf.
Foto: City Press
Stürmer David Wolf wechselt von den Hamburg Freezers nach Mannheim, von den Adlern geht Martin Buchwieser den umgekehrten Weg und läuft künftig für die Hanseaten auf.
Weiterlesen Kommentare (8)
Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 26.01.2020, 17.00
Dresden -
Freiburg



Fan-Trend


46 %
 
 
54 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Saison-Aus für Ale... (3)
Oberliga

36. Spieltag Süd: ... (3)
Krefeld Pinguine

48-Stunden Frist v... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Köln

Justin Fontaine
S


Selb

Florian Mnich
T


Landshut

Dimitri Pätzold
T


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 26.01.2020, 17:00


Berlin -
Schwenningen

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Travis James Mulock
S
25 Jahre

Parker Bowles
S
30 Jahre

Robbie Czarnik
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum