Anmelden

NHL 16.11.2018, 08:25

Islanders gewinnen New Yorker Derby gegen Rangers

Thomas Greiss wehrt 36 Schüsse ab - Tom Kühnhackl bleibt ohne Scorerpunkt

Thomas Greiss im Tor der New York Islanders gegen Chris Kreider von den New York Rangers.
Thomas Greiss im Tor der New York Islanders gegen Chris Kreider von den New York Rangers. Foto: Imago.
Thomas Greiss und Tom Kühnhackl haben mit den Islanders das New Yorker Derby gegen die Rangers mit 7:5 gewonnen. Der deutsche Torhüter wehrte 36 Schüsse ab. Tom Kühnhackl blieb zwei Tage nach seinem Doppelpack gegen Vancouver diesmal ohne Scorerpunkt.

Die Rangers gaben eine frühe 2:0-Führung ab. Chris Kreider (6.) und Fredrik Claesson (6.) hatten innerhalb von 35 Sekunden getroffen. Anthony Beauvillier (10.) und Brock Nelson (11.) glichen die Partie mit Doppelschlag wieder aus.

Anthony Beauvillier (23.) legte nach dem Seitenwechsel für die Islanders nach. Die Rangers antworteten keine Minute später mit dem 3:3 durch Kevin Hayes (24.). Mit seinem dritten Tor brachte  Anthony Beauvillier (26.) die Islanders erneut in Front. Anders Lee (35.) und Leo Komarov (50.) bauten den Vorsprung auf 6:3 aus.

Chris Kreider (54.) und Filip Chytil (58.) brachten die Rangers in der Schlussphase wieder auf 5:6 heran. Cal Clutterbuck (60.) sorgte mit dem 7:5 in letzten Spielminute für die Entscheidung.

Die Philadelphia Flyers verloren ihr Heimspiel gegen die New Jersey Devils mit 0:3. Tampa Bay setzte sich mit 4:3 in Pittsburgh durch. Matchwinner war der dreifache Torschütze Brayden Point. Die Columbus Blue Jackets verteidigen die Tabellenführung in der Metropolitan Division durch einen 7:3-Heimsieg über die Florida Panthers.

Ottawa besiegte Detroit mit 2:1. Vancouver musste sich mit 2:6 in Minnesota geschlagen geben. Montreal gewann das kanadische Duell bei den Calgary Flames mit 3:2. Nashville kassierte bei den Arizona Coyotes die dritte Niederlage in Folge, bleibt aber weiter Spitzenreiter in der Central Division. Toronto entführte zwei Punkte aus San Jose.
Kommentar schreiben
Gast
14.06.2021 01:48 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 11.06.2021, 18:56

Las Vegas komplettiert das Halbfinale

Golden Knights gewinnen sechstes Spiel

Die Vegas Golden Knights komplettieren das Playoff-Halbfinale in der National Hockey League (NHL). Im sechsten Spiel setztenb sich die Ritter mit 6:3 gegen Colorado und Philipp Grubauer durch.
NHL 10.06.2021, 09:38

Tampa Bay und New York erreichen das Playoff-Halbfinale

Canadiens warten auf Colorado oder Las Vegas

Nach den Montreal Canadiens haben auch Tampa Bay und die New York Islanders das Playoff-Halbfinale in der National Hockey League (NHL) erreicht.
NHL 08.06.2021, 10:25

Canadiens erreichen mit einem Sweep die dritte Playoff-Runde

Matchpucks für New York und Tampa Bay - Las Vegas gleicht Serie gegen Colorado aus

Tyler Toffoli erzielte den Siegtreffer in der Verlängerung für die Canadiens.
Tyler Toffoli erzielte den Siegtreffer in der Verlängerung für die Canadiens.
Foto: NHL Media.
Mit einem Sweep haben die Montreal Canadiens die dritte Playoff-Runde in der National Hockey League (NHL) erreicht. Mit 3:2 nach Verlängerung gewannen die Habs auch das vierte Spiel gegen Winnipeg. Zuvor hatte sich Montreal mit 5:3, 1:0 und 5:1 durchgesetzt.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

1. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 40 %
 
 
60 % 

Spiel anzeigen


 40 %
 
 
60 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
EHC Freiburg

Saakyan wechselt n... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Herford

Ruslam Begovs
S


Iserlohn

Eugen Alanov
S


Halle

Artur Tegkaev
S


Weitere Transfers


Geburtstage
37 Jahre

Matt McKnight
S
Weitere Geburtstage