Anmelden

Anzeige
Oberliga 01.01.2021, 22:36

19. Spieltag Nord: Krefeld beendet Leipziger Serie

Indians kommen auch in Rostock unter die Räder - Herne und Hamburg punkten bei den Aufsteigern

Spielszene Krefeld gegen Leipzig.
Spielszene Krefeld gegen Leipzig. Foto: Dirk Unverferth.
Der Krefelder EV hat die Erfolgsserie der IceFighters Leipzig am Freitagabend nach neun Siegen in Serie beendet. Die Rheinländer gewannen nach Toren von Maciek Rutkowski (16.), Michael Schaaf (22.), Alexander Brink (37.) und Philip Kuhnekath (58.) mit 4:1. Sofiene Bräuner (5.) hatte die Sachsen zunächst in Führung geschossen.

Die Hannover Indians kassierten bei den Rostock Piranhas die nächste hohe Pleite. Armin Finkel (4.) gelang für die Gäste der erste Treffer. Jonas Gerstung (12.), Jaden Schubert (17.) und Tom Pauker (19.) drehten das Spiel noch im ersten Drittel. Thomas Voronov (33.), Filip Stopinski (35.), und erneut Thomas Voronov (38.) bauten die Führung im zweiten Drittel auf 6:1 aus. Branislav Pohanka (45.) konnte im Schlussdrittel für die Indianer auf 2:6 verkürzen. Tom Pauker (50.) und Jayden Schubert (51.) schraubten das Ergebnis noch auf 8:2 in die Höhe.

Die Hammer Eisbären verloren gegen die Crocodiles Hamburg ihr achten Spiel in Folge. Patrick Saggau (10./39.) traf doppelt beim 4:1-Sieg der Hanseaten. Thomas Zuravlev (15.) und Rico Rossi (56.) erzielten die weiteren Tore der Norddeutschen. Florian Kraus (40.) markierte den Ehrentreffer für die Eisbären.

Herne entführte drei Punkte aus Diez-Limburg. Denis Fominych (4./14.), Patrick Asselin (13.) und Marcus Marsall (20.) sorgten bis zur ersten Pause für eine komfortable 4:1-Führung der Gysenberger bei einem Gegentreffer durch Henry Wellhausen (15.). Nach der Pause konnte Cheyne Matheson (25.) für die Rockets auf 2:4 verkürzen. Michel Ackers (27.) stellte den alten Abstand wieder her. Im Schlussabschnitt konnte Steve Slaton (41.) nach 37 Sekunden auf 3:5 verkürzen. Nico Kolb (48.) erhöhte für Herne auf 6:3. Niklas Hildebrand (57.) und R.J. Reed (60.) brachten die die Rockets mit zwei weiteren Treffern nur noch auf 5:6 heran.
Kommentar schreiben
Gast
27.09.2021 11:56 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 26.09.2021, 21:09

1. Spieltag Nord: Kantersiege für Tilburg und Leipzig - Derbysieg für HEV

Indians halten die Tabellenführung - Halle unterliegt Essen

Spielszene Hamm gegen Herford.
Spielszene Hamm gegen Herford. Foto: Dirk Unverferth.
Am 1. Spieltag der Oberliga Nord feierten die Tilburg Trappers und die IceFighters Kantersiege. Die Niederländer besiegten Rostock mit 9:4, Leipzig setzte sich in Krefeld mit 8:0 durch.
Oberliga 24.09.2021, 23:31

1. Spieltag Nord: Indians gewinnen Eröffnungsspiel

Über 3.000 Zuschauer sehen 3:2-Sieg der Hannoveraner

Handfeste Auseinandersetzung im packenden Nord-Duell zwischen den Indians und Crocodiles.
Handfeste Auseinandersetzung im packenden Nord-Duell zwischen den Indians und Crocodiles. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit dem Eröffnungsspiel zwischen den EC Hannover Indians und den Crocdiles Hamburg ist Oberliga Nord in die neue Saison gestartet. Vor über 3.000 Zuschauern gewannen die Gastgeber am Pferdeturm mit 3:2.
Oberliga 22.09.2021, 10:54

Auch Scorpions müssen Spiel am Sonntag absagen

Krefeld trifft auf Leipzig

Nach den Crocodiles Hamburg müssen auch die Hannover Scorpions ihr Auswärtsspiel am Sonntag beim Krefelder EV wegen mehrerer Corona-Fälle im Team absagen.
Anzeige
Tippspiel
OL 01.10.2021, 20.00
Tilburg -
Herford

Wer gewinnt?

 
 

 95 %
 
 
5 % 

Spiel anzeigen


 95 %
 
 
5 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

7. Spieltag: Mannh... (2)
Selber Wölfe

Herbert Geisberger... (1)
Nürnberg Ice Tigers

Ice Tigers beurlau... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Halle

Philipp Halbauer
V


Rostock

Lukas Koziol
S


Frankfurt

Yannick Wenzel
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 30.09.2021, 19:30


Mannheim -
Köln

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Vincenz Mayer
S
30 Jahre

Thilo Grau
S
30 Jahre

Michel Ackers
V
Weitere Geburtstage