Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 27.11.2016, 22:55

Süd: Siegesserie der Wölfe hält

Klare Siege auch für Regensburg und Landshut - Torfestival in Peiting

Spielszene Höchstadt gegen Selb.
Spielszene Höchstadt gegen Selb. Foto: Selber Wölfe.
Auf nunmehr 13 Siege in Serie haben die Selber Wölfe ihre Serie ausgebaut. Mit 7:2 setzte sich der Spitzenreiter der Oberliga Süd bei den Höchstadt Alligators durch und liegt weiterhin unangefochten an der Tabellenspitze. Vor 964 Zuschauern brachten Achim Moosberger (7.) und Landon Gare (9.) die Wölfe zunächst in Führung, Michal Petrak (16.) und Max Cejka (25.) glichen zwischenzeitlich aus. Noch im zweiten Abschnitt sorgten Kyle Piwowarczyk (25.), erneut Landon Gare (31.) und Dennis Schiener (34.) für die Vorentscheidung, Florian Ondruschka legte im Schlussdrittel einen Doppelpack zum Kantersieg nach (49. und 55.).

Auch Verfolger EV Regensburg kam in der Fremde zu einem Kantersieg. Beim EHC Waldkraiburg setzte sich der Tabellenzweite vor 1.319 Zuschauern mit 8:3-Toren durch. Zweimal gingen die Gäste von der Donau durch Vitali Stähle (6.) und Svatopluk Merka (26.) in Führung, Jakub Marek (24.) und Michael Trox (29.) glichen jeweils aus. Durch Martin Hagemeister ging der Aufsteiger in der 31. Minute zwischenzeitlich mit 3:2 in Führung, Brandon Wong sorgte in der 37. Minute für ein Unentschieden zur zweiten Pause. Im Schlussdrittel sorgten Nikola Gajovsky (45.), Peter Flache (50.), Marco Habermann (51.) und Yannick Drews (53. und 56.) für den Kantersieg des EVR.

Die Tölzer Löwen haben das Verfolgerduell beim Deggendorfer SC mit 3:2 für sich entschieden. Vor 519 Zuschauern brachten Julian Kornelli (12.) und Thomas Schenkel (19.) die Löwen zur ersten Pause mit 2:0 in Führung. Stefan Ortolf konnte in der 40. Minute verkürzen, Julian Kornelli in der 48. Minute den alten Abstand wieder herstellen. Zum 2:3-Endstand traf Dimitrij Litesov in der 52. Minute.

Der EC Peiting setzte sich gegen den Tabellennachbarn aus Weiden vor 447 Zuschauern mit 9:6-Toren durch. Anton Saal mit zwei Toren und vier Vorlagen und Ty Morris mit einem Treffer und ebenfalls vier Assists ragten beim EC heraus. Für die Blue Devils trafen Ralf Herbst und Matt Abercrombie jeweils doppelt.

Vor 1.277 Zuschauern setzte sich der EV Landshut gegen den ERC Sonthofen deutlich mit 6:1 durch. Maximilian Hofbauer (10.), Jan Bendik (21.), Roman Tverdon (23.) und Philipp Michl (ebenfalls 23.) schossen die Gastgeber mit 4:0 in Führung. Nach dem Ehrentreffer der Bulls durch Vladimir Kames in der 28. Minute legten Peter Abstreiter (41.) und erneut Maximilian Hofbauer (58.) im Schlussdrittel noch nach.

Einen knappen 2:1-Sieg feierten die EV Lindau Islanders vor 399 Zuschauern beim EHV Schönheide. Troy Bigam traf in der 31. und 41. Minute für die Islanders, Adam Schusser konnte in der 60. Minute noch zum 1:2-Endstand verkürzen.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.07.2024 22:02 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 19.30

Crimmitschau
-:-
Ravensburg

Wer gewinnt?

 
 

 33 %
 
 
67 % 

Spiel anzeigen


 33 %
 
 
67 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige