Anmelden

DEL2 12.02.2019, 21:56

46. Spieltag: Steelers gewinnen Nachholspiel

Tyler McNeely erzielt Hattrick beim 7:4 in Bad Tölz

Tyler McNeely.
Tyler McNeely.
Foto: City Press.
Die Bietigheim Steelers haben ein Nachholspiel vom 46. Spieltag bei den Tölzer Löwen mit 7:4 gewonnen und sich auf den fünften Tabellenplatz verbessert. Die Löwen liegen nach 12. zehn Punkte hinter den Pre-Playoff-Plätzen.

Vor 1.614 Zuschauern brachte Benjamin Zientek die Steelers in der zweiten Minute bereits in Führung, Florian Strobl (5.), Andreas Pauli (13.) und Tyler Gron (26.) drehten den Rückstand zur 3:1-Führung der Löwen. Noch im zweiten Abschnitt verkürzte Norman Hauner für die Gäste (31.), ehe Tyler McNeely die Steelers mit einem Dreierpack (48., 52. und 54.) mit 5:3 in Führung brachte. Benjamin Zientek legte in der 56. Minute den sechsten Treffer der Gäste nach, Tyler Gron konnte mit seinem zweiten Tor in der 59. Minute noch zum 4:6 verkürzen. Den Schlusspunkt setzte Matt McKnight in der 59. Minute zum 4:7-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
04.06.2020 08:06 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL2 25.05.2020, 11:10

Lizenzprüfungsverfahren gestartet

Drei Bewerber für DEL- Aufstieg

Alle aktuellen 14 Clubs der DEL2 haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2020/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Drei Bewerber, die Löwen Frankfurt, die Kassel Huskies und die Bietigheim Steelers gibt es für den möglichen Aufstieg in die DEL.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen
DEL2 08.03.2020, 15:29

2. Pre-Playoff: Kaufbeuren und Dresden erreichen Viertelfinale

Buron Joker treffen auf Kassel - Eislöwen auf Frankfurt

Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale.
Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale. Foto: SpradeTV.
Den jeweils zweiten Sieg und somit den Einzug ins Viertelfinale der Playoffs haben der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen erreicht. Kaufbeuren schlug die Bietigheim Steelers mit 3:2 und trifft nun auf die EC Kassel Huskies, Dresden setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 8:3 durch und erwartet nun die Löwen Frankfurt.
Weiterlesen Kommentare (7)

Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Ivan Kolozvary ver... (1)
Hannover Scorpions

Roman Pfennings wi... (2)
Oberliga

Hamm und Diez-Limb... (11)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Halle

Valtteri Hotakainen
S


Hannover

Roman Pfennings
S


Mannheim

Borna Rendulic
S


Weitere Transfers


Geburtstage
27 Jahre

Dennis Reimer
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum