Anmelden

Oberliga 22.11.2019, 23:54

17. Spieltag Süd: DSC gewinnt beim SCR - Rosenheim schlägt Regensburg

Derbysieg für Memmingen - Auswärtssiege für Selb, Füssen und Peiting

Spielszene Rosenheim gegen Regensburg.
Spielszene Rosenheim gegen Regensburg. Foto: Ludwig Schirmer.
Deggendorf setzte sich in Garmisch-Partenkirchen mit 2:0 durch. Rosenheim besiegte Regensburg mit 7:3. Memmingen feiert einen 7:6-Derbysieg nach Verlängerung gegen Lindau. Auswärtssiege gab es für Selb in Höchstadt, Füssen in Weiden und Peiting in Sonthofen.

Kyle Osterberg (31.)und Filip Reisnecker (59.) schossen Deggendorf beim SC Riessersee zum 2:0-Sieg. DSC-Torwart David Zabolotny verbucht seinen vierten Shut-out in der laufenden Saison.

Einen Tag nach der Trainerentlassung von Igor Pavlov verloren die Eisbären mit 3:7 in Rosenheim. Michael Baindl (15.) und Simon Heidenreich (17.) hatten für die Starbulls vorgelegt. Mit einem Doppelschlag von Peter Flache (18./18.) innerhalb von 50 Sekunden glichen die Eisbären aus. Maximilian Vollmayer (19.), Fabian Zick (21.), Tadas Kumeliauskas (27.) und Simon Heidenreich (37.) legten für die Rosenheimer wieder vor. Felix Schwarz (56.) gelang für Regensburg noch der dritte Treffer. Den Schlusspunkt setzte Daniel Bucheli (58.) mit dem 7:3-Endstand.

Ein torreiches Derby lieferten sich Memmingen und Lindau. Die Gäste führten nach einem Doppelpack von Brent Norris (11./15.) und einem weiteren Treffer von Jan Hammerbauer (5.) in Unterzahl mit 3:1. Patrick Beck (13.) hatte für die Indians zwischenzeitlich verkürzt. Linus Svedlund (16.) gelang der erneute Anschlusstreffer für die Memmingen. Jan Hammerbauer (24.) stellte den alten Abstand für Lindau wieder her. Dennis Neal (26.), Fabian Voit (48.), Linus Svedlund (49.) und Brad Snetsinger (53.) drehten die Partie für den ECDC. Simon Klingler (59.) und Ludwig Nirschl (60.) brachten Lindau mit zwei Powerplaytoren in den beiden Schlussminuten zurück. Fabian Voit (65.) sicherte Memmingen in der Verlängerung den Zusatzpunkt.

Selb gewann bei Schlusslicht Höchstadt mit 6:3. Die Alligators lagen nach 33 Sekunden durch ein Tor von Martin Vojcak schnell in Führung. Landon Gare (6./23.), Kenny Turner (20.) und Christoph Kabitzky (22.) sorgten für die Wende im Spiel. Jiri Mikesz (28.) und Patrik-Oliver Rypar (34.) brachten Höchstadt noch einmal bis auf ein Tor heran. Dominik Müller (47.) und Ian McDonald (59.) sorgten im Schlussdrittel für die Entscheidung. Für Höchstadt ist es die siebte Heimniederlage in Folge.

Füssen holte in Weiden den zweiten Auswärtssieg der Saison. Der Aufsteiger setzte sich nach Toren von Marco Deubler (7.), Moritz Kircher (15.) und zweimal Tobias Meier (26./50.) mit 4:1 durch. Martin Heinisch (21.) gelang der einzige Treffer für die Blue Devils.

Sonthofen musste sich Peiting mit 1:3 geschlagen geben. Nach einem torlosen ersten Drittel sicherten Simon Maier (27./58.) und Daniel Reichert (30.) den Auswärtssieg der Peitinger. Erst in der Schlussminute konnte Ondrej Havlicek (60.) den Ehrentreffer für die Bulls markieren.
Kommentar schreiben
Gast
03.08.2021 16:31 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.07.2021, 11:14

Oberliga-Spielpläne veröffentlicht

Modus für Playoffs und Relegation

Vorschau Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. hat die Spielpläne für die Oberliga Nord und Oberliga Süd der Saison 2021/22 veröffentlicht. Beide Ligen absolvieren eine Doppelrunde bis zum 6. März 2022, bevor ab dem 11. März 2022 die Pre-Playoffs im Modus Best-of-Three ausgetragen werden.
Oberliga 15.07.2021, 15:05

Erstmals Saisoneröffnungsspiele in der Oberliga

Riessersee gegen Rosenheim und Hannover gegen Hamburg

Sven Gösch.
Sven Gösch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Vorschau In der Oberliga wird es erstmals Eröffnungsspiele geben. In der Süd-Gruppe erwartet am 7. Oktober der SC Riessersee die Starbulls aus Rosenheim. In der Nord-Gruppe reisen die Crocodiles am 24. September nach Hannover.
Oberliga 11.07.2021, 20:16

26 Oberligisten erhalten die Zulassung

Essen kehrt zurück

Die Vetreter der Oberliga-Nord Clubs trafen sich im VIP-Zelt der Hannover Indians.
Die Vetreter der Oberliga-Nord Clubs trafen sich im VIP-Zelt der Hannover Indians. Foto: DEB.
Vorschau 26 Vereine haben die Zulassung für die kommende Oberliga-Saison erhalten. Die Moskitos Essen kehren nach einer Saison in die dritthöchste Spielklasse zurück. Der Norden wird mit 14 Teams spielen, der Süden voraussichtlich mit 12.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Iserlohn -
Nürnberg

Wer gewinnt?

 
 

 78 %
 
 
22 % 

Spiel anzeigen


 78 %
 
 
22 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Jake Weidner wird ... (1)
EHC Red Bull München

Ben Street wechsel... (1)
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Riessersee

Aziz Ehliz
S


München

Ben Street
S


Höchstadt

Kristaps Millers
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Phil Hungerecker
S
32 Jahre

C.J. Stretch
S
Weitere Geburtstage