Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 15.10.2017, 22:24

Landshut fügt Rosenheim erste Niederlage zu

Peiting klettert an Tabellenspitze

Spielszene Deggendorf gegen Selb.
Spielszene Deggendorf gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.
Aktualisiert Der EV Landshut hat den Starbulls Rosenheim die erste Niederlage der laufenden Saison zugefügt. Vor 3.085 Zuschauern brachten Peter Abstreiter (15.), Maximilian Hofbauer (32.), Alexander Ehl (34.) und Bill Trew (54.) die Gastgeber mit 4:0 in Führung. Matthias Bergmann konnte in der 59. Minute noch verkürzen.

Durch ein 5:1 beim EHC Waldkraiburg stürmte der EC Peiting an die Tabellenspitze. Nach der Führung der Gastgeber durch Daniel Hämmerle in der 11. Minute drehten Anton Saal (21.), Florian Stauder (24. und 30.), und Ty Morris (29.) die Partie in weniger als zehn Spielminuten. Simon Maier setzte vor 437 Minuten in der 53. Minute noch den Schlusspunkt.

Durch ein 4:1 im Verfolgerduell gegen die Selber Wölfe hat der Deggendorfer SC zu, EC Peiting und den Starbulls Rosenheim aufgeschlossen. Vor 1.388 Zuschauern brachte Herbert Geisberger die Wölfe in der fünften Minute in Fühung, Dimitrij Litesov (30. und 42.), Sergej Janzen (39.) und Milos Vavrusa (58.) drehten die Partie.

Einen 9:4-Kantersieg fuhren die Eisbären Regensburg beim weiterhin punktlosen Aufsteiger TEV Miesbach ein. Vor 320 Zuschauern gingen die Gastgeber durch Stephan Stiebinger in der zweiten Minute in Führung, Arnoldas Bosas (16.), Peter Flache (19.) und Tomas Gulda (21.) drehten die Partie zum 1:3. Nach dem zweiten Treffer des Aufsteigers, erneut durch Stephan Stiebinger, in der 24. Minute zogen die Eisbären durch Tore von Lukas Heger (28.), Peter Flache (28. und 31.) und Nikola Gajovsky (44.) auf 7:2 davon. Athanassios Fissekis (46.) und Stefano Rizzo (59.) konnten im Schlussdrittel noch zweimal für den TEV verkürzen, Nikola Gajovsky traf in der 51. und 55. Minute noch für die Eisbären.

Mit 4:2 haben sich die Blue Devils Weiden vor 690 Zuschauern bei den ERC Buls Sonthofen durchgesetzt. Die Führung der Gäste durch Marcel Waldowsky aus der ersten Minute drehten Marco Sternheimer (14.) und Marc Sill (47.). Matt Abercrombie glich in der 50. Minute zum 2:2 aus, Martin Heinisch und Tom Pauker trafen in der 60. Minute noch doppelt für die Blue Devils.

Die ECDC Memmingen Indians mussten sich den EV Lindau Islanders vor 1.927 Zuschauern mit 0:4 geschlagen geben. Florian Lüsch (15.), Michal Mlynek (31.), Kai Laux (34.) und Andreas Farny (44.) trafen für die Islanders.
Kommentar schreiben
Gast
28.06.2022 13:30 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
16.10.2017, 23:57 Uhr
Der Fuchs
Und da haben die Landshuter wieder den Beweis erbracht: Totgesagte leben länger. Und Rosenheim beweist, einmal erwischt es jeden.
Bewerten:7 


Oberliga 07.06.2022, 23:21

Bewerbungsfrist für Oberliga abgelaufen

Drei Kontingentspieler in der kommenden Saison

Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City-Press.
Vorschau Die Bewerbungsfrist für die Zulassung zur Teilnahme am Spielbetrieb der Oberliga ist abgelaufen. Alle sportlich qualifizierten Clubs haben sich um eine Zulassung beworben.
Oberliga 29.04.2022, 22:22

4. Finale: Regensburg feiert die Oberliga-Meisterschaft

Eisbären gewinnen Finalserie gegen Memmingen

Regensburg hat Grund zum Feinern.
Regensburg hat Grund zum Feinern. Foto: Andreas Nickl.
Regensburg feiert die Meisterschaft in der Oberliga und ist sportlich für die DEL2 qualifiziert. Die Eisbären gewannen das vierte Finalspiel gegen Memmingen mit 4:1 und die Best-of-Five Serie mit 3:1.
Oberliga 26.04.2022, 22:25

3. Finale: Regensburg gewinnt nach Verlängerung in Memmingen

Zwei Matchpucks für die Eisbären

Siegtorschütze: Andrew Schembri.
Siegtorschütze: Andrew Schembri.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Eisbären Regensburg haben das dritte Finalspiel bei den ECDC Memmingen Indians mit 2:1 nach Verlängerung gewonnen und sich damit zwei Matchpucks zum Gewinn der Oberliga-Meisterschaft erspielt.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Krefeld

Lucas Lessio
S


Landsberg

Manuel Malzer
V


Nürnberg

Alex Dubeau
T


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Simon Sezemsky
V
21 Jahre

Robert Kneisler
S
Weitere Geburtstage