Anmelden

DEL 11.10.2019, 22:44

10. Spieltag: München stellt neuen DEL-Startrekord auf

Köln verliert Kellerduell gegen Augsburg - Heimsiege für Nürnberg, Berlin und Bremerhaven

Sebastian Furchner (Wolfsburg) gegen Danny aus den Birken (München).
Sebastian Furchner (Wolfsburg) gegen Danny aus den Birken (München). Foto: GEPA.
München hat mit dem zehnten Sieg in Folge einen neuen Startrekord in der DEL aufgestellt. Der Vizemeister gewann am Freitag mit 3:2 gegen Wolfsburg. Köln verlor das Kellerduell gegen Augsburg 1:3. Heimsiege feierten Bremerhaven, Berlin und Nürnberg.

Die Führung der Münchner durch Daryl Boyle (10.) aus dem ersten Drittel glichen die Wolfsburger im zweiten Abschnitt durch Anthony Rech (27.) wieder aus. Justin Schütz (28.) und Maximilian Kastner (47.) legten für die Münchner wieder vor. Sebastian Furchner (60.) konnte in der Schlussminute nur noch den Anschlusstreffer erzielen.

Köln verlor das Kellerduell gegen Augsburg mit 1:3. Ein Doppelpack von Simon Sezemsky (32./38.) brachte die Panther im zweiten Drittel mit 2:0 in Front. Thomas Holzmann (50.) sorgte mit dem 3:0 zehn Minuten vor dem Spielende für die Vorentscheidung. Kevin Gagne (57.) konnte für die Haie nur noch den Ehrentreffer erzielen. Für die Kölner ist es die fünfte Niederlage in Folge.

Spielszene Bremerhaven gegen Schwennigen. Foto: Jasmin Wagner.
Bremerhaven besiegte Schwennigen mit 3:1. Luca Gläser (3./60.) traf doppelt für die Norddeutschen. Den dritten Treffer markierte Jan Urbas (35.) Für die Schwarzwälder konnte Andreas Thuresson (25.) zwischenzeitlich ausgleichen.

Spielszene Berlin gegen Krefeld. Foto: City-Press.
Berlin kam gegen Krefeld zu einem ungefähderten 6:2-Sieg. Andre Rankel (11.), Austin Ortega (15.), Fabian Dietz (16.) und Lukas Reichel (22.) hatten die Eisbären komfortabel zu Beginn des zweiten Drittels mit 4:0 in Führung geschossen. Grant Besse (27.) und Phillip Bruggisser (34.) verkürzten für die Pinguine auf 2:4. Marcel Noebels (49.) und Mark Olver (56.) sorgten bis im Schlussabschnitt für einen ungefährdeten 6:2-Sieg der Eisbären.

Nürnberg besiegte Straubing mit 3:2. Straubings Travis Turnbull traf mit einem Pass ins eigene Tor als Sebastian Vogl das Eis verlassen hatte. Torschützen für die Franken waren Christopher Brown (16.) und Chad Bassen (33./46.). Bei den Tigers waren Kael Mouillierat (39.) und Sven Ziegler (58.) erfolgreich.
Kommentar schreiben
Gast
29.10.2020 05:57 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL 23.10.2020, 11:01

Kein Absteiger in der kommenden Saison

DEL2-Meister erhält Auftiegschance

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke.
Foto: City-Press.
Die DEL und DEL2 haben sich darauf verständigt, dass in der kommenden Saison kein Absteiger aus der DEL ausgespielt wird. Die Aufstiegschance des DEL2-Meisters bleibt jedoch erhalten.
Weiterlesen Kommentare (4)
DEL 22.10.2020, 10:52

Acht Clubs nehmen am MagentaSport Cup teil

Vom 11. November bis 12. Dezember

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke.
Foto: City-Press.
Vorschau Acht Clubs aus der DEL nehmen ab dem 11. November am MagentaSport Cup teil. In Gruppe A spielen: Krefeld, Düsseldorf, Wolfsburg und Bremerhaven. In Gruppe B spielen: München, Mannheim, Berlin und Schwenningen.
Weiterlesen Kommentare (6)
DEL 02.10.2020, 16:08

DEL verschiebt Saisonstart erneut

Neuer Termin in der zweiten Hälfte des Dezembers

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat ihren Saisonstart erneut verschoben. Neues Ziel ist es die Saison in der zweiten Hälfte des Dezembers zu starten. Das ist das Ergebnis einer Videokonferenz am Freitag.
Weiterlesen Kommentare (12)
Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 19:30

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 08.11.2020, 17.00
Bietigheim -
Kaufbeuren



Fan-Trend


62 %
 
 
38 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Deutschland-Cup

Die Kader für den ... (1)
Nürnberg Ice Tigers

Jack Skille verläs... (6)
DEL

Kein Absteiger in ... (4)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Herne

Richard Mueller
S


Nürnberg

Jack Skille
S


Crimmitschau

Petr Pohl
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
Vorbereitung 29.10.2020, 19:30


Bad Nauheim -
Freiburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Maximilian Vollmayer
V
25 Jahre

Tatu Vihavainen
S
30 Jahre

Jakub Stehlik
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum