Anmelden    Registrieren

Testspiele 07.09.2019, 00:07

Kantersiege für Bad Tölz, Weißwasser und Kassel

Kaufbeuren unterliegt Ingolstadt - Freiburg schlägt Bad Nauheim

Schwamberger verwandelt einen Penaltyschuss in Hannover gegen Torwart Busch.
Schwamberger verwandelt einen Penaltyschuss in Hannover gegen Torwart Busch. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Am Freitag feierten Bad Tölz, Weißwasser und Kassel Kantersiege gegen Oberligisten. Kaufbeuren musste sich Ingolstadt geschlagen geben. Bayreuth verlor gegen Nürnberg. Freiburg gewann das Ligaduell gegen Bad Nauheim. Crimmitschau setzte sich in Weiden durch. Dresden unterlag Znojmo. Frankfurt besiegte Kloten.

Knapp 1.000 Zuschauer verfolgten das Duell der Altmeister zwischen den Tölzer Löwen und dem EV Füssen. Der Zweitligist setzte sich deutlich mit 8:2 durch. Bereits nach dem ersten Drittel führten die Löwen durch Tore von Thomas März (7.), Oliver Ott (8./20.) mit 3:0. In Unterzahl erhöhte Christoph Kiefersauer (46.) auf 4:0. Maximilian Leitner (36.) traf zum 5:0. Dejan Vogl (38.) gelang der erste Füssener Treffer noch vor der zweiten Pause. Im Schlussdrittel schraubten Luca Tosto (42.), Lobor Dibelka (46.) und Johannes Sedlmayr (55.) das Ergebnis noch weiter in die Höhe. Beim EVF traf Lubos Vlebny (52.) zum zwischenzeitlichen 2:7.

In Bayreuth kamen über 2.000 Zuschauer zum Spiel gegen Nürnberg. Die Führung der Ice Tigers durch Neuzugang Andreas Eder (18.) glichen die Tigers durch Juuso Rajala (28.) wieder aus. Erneut Andreas Eder (32.) und Daniel Fischbuch (43./48.) legten für die Nürnberger wieder vor. Bayreuth konnte durch Markus Lillich (57.) und Ivan Kolozvary (60.) in den Schlussminuten nur noch auf 3:4 verkürzen.

Beim Duell zwischen Freiburg und Bad Nauheim stand es nach vierzig Spielminuten 3:3. Die Gäste lagen durch Tore von Marc El-Sayed (2.), Andreas Pauli (22.), Tyler Fiddler (33.) mit 1:0 und 3:1 in Führung. Christian Billich (7.), Nick Pageau (34.) und Jozef Balej (39.) glichen für die Breisgauer aus. Im Schlussabschnitt brachten Christian Billich (43.) und Cam Spiro (52.) die Freiburger auf die Siegerstraße. Bad Nauheim konnte durch Jesper Kokkila (60.) sechs Sekunden vor dem Spielende nur noch den Anschlusstreffer erzielen.

Kaufbeuren verlor gegen Kooperationspartner Ingolstadt mit 2:5. Vor 2.155 Zuschauern legte David Elsner (6.) für die Panther vor. Alexander Thiel (10.) und Denis Pfaffengut (14.) drehten das Spiel für Kaufbeuren. Colin Smith (16.) und Kristopher Foucault (19.) gaben dem Spiel erneut eine Wende. David Elsner (42.) und Wayne Simpson (52.) erhöhten für den ERC noch auf 5:2.

Die Lausitzer Füchse besiegten die Hannover Indians am Pferdeturm mit 7:1. Mit dem gleichen Ergebnis setzten sich die Kassel Huskies in Halle durch. Crimmitschau hatte beim 6:2 in Weiden auch keine Mühe. Dresden verlor in Znojmo mit 1:4. Frankfurt besiegte Kloten mit 6:4. Landshut bezwang Lustenau mit 4:3. Ravensburg kam gegen Langenthal zu einem 5:2-Erfolg. Bietigheim verlor gegen Thurgau mit 2:3 nach Penaltyschießen.
Kommentar schreiben
Gast
16.09.2019 03:03 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (1)
07.09.2019, 20:37 Uhr
Wolfi
Freut mich für meinen ehemaligen Nachbarn, Marc El-Sayed, dass er für seinen neuen (alten) Club bereits trifft.
Bewerten:0 


Testspiele 15.09.2019, 20:36

Leipzig gewinnt TUR Eishockeycup - Spielabbruch in Hamburg

Erster Sieg für Peiting - Füssen gewinnt in Sonthofen - Tilburg und Hannover gewinnen Rückspiele

Daniel Lupzig trifft gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber, die Hannover Scorpions.
Daniel Lupzig trifft gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber, die Hannover Scorpions. Foto: Holger Beck.
Mit drei Siegen haben die IceFighters Leipzig den TUR Eishockeycup gewonnen. Am Sonntag besiegten die Sachsen Weiden mit 2:1. In Hamburg musste das Nord-Duell gegen die Hannover Scorpions nach zwei Dritteln abgebrochen werden.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
Testspiele 15.09.2019, 10:01

Essen gewinnt auch Rückspiel in Selb

TUR Eishockeycup: Endspiel am Sonntag zwischen Weiden und Leipzig

Torchance für Essens Leblanc.
Torchance für Essens Leblanc. Foto: Mario Wiedel.
Die Mokitos Essen haben auch das Rückspiel bei den Selber Wölfen mit 5:3 gewonnen. Beim TUR Eishockeycup feierten Weiden und Leipzig jeweils den zweiten Sieg. Am Sonntag wird der Turniersieg im direkten Duell entschieden.
▸ Weiterlesen
Testspiele 13.09.2019, 23:22

Duisburg unterliegt Tilburg - Scorpions gewinnen Nord-Duell

Memmingen deklassiert Peiting - Herne und Essen gewinnen gegen Regionalligisten

Tilburgs Kevin Bruijsten gegen Duisburgs Alexander Eckl.
Tilburgs Kevin Bruijsten gegen Duisburgs Alexander Eckl. Foto: Peggy Nieleck.
Bei Testspielen am Freitag verloren die Füchse Duisburg mit 4:8 gegen die Tilburg Trappers. Diego Hofland erzielte drei Tore gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber.
▸ Weiterlesen
Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 19.09.2019, 19.30
Nürnberg -
Wolfsburg



▸ Fan-Trend


70 %
 
 
30 %

▸ Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Testspiele

Leipzig gewinnt TU... (2)
Washington Capitals

Yevgeni Kuznetsov ... (3)
DEL

1. Spieltag: Münch... (10)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Essen

Niklas Hildebrand
S


Iserlohn

Davis Koch
S


Frankfurt

Alexander Roach
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 19.09.2019, 19:30


Nürnberg -
Wolfsburg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Sebastian Brockelt
S
20 Jahre

David Seidl
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediaImpressum