Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Nationalmannschaft 26.10.2017, 13:58

Marco Sturm benennt Kader für Deutschland- Cup

Stefan Loibl und Andreas Eder debütieren


Andreas Eder.
Andreas Eder.
Foto: City Press.

Bundestrainer Marco Sturm hat seinen Kader für den Deutschland-Cup in Augsburg vom 10. bis 12. November benannt. Mit Stefan Loibl von den Straubing Tigers und Andreas Eder vom EHC Red Bull München stehen dabei zwei Debütanten im DEB-Kader. Mit Marcel Müller von den Krefeld Pinguinen und Frank Mauer vom EHC Red Bull München, die bereits jeweils 64 Länderspiele absolvierten, kehren zwei erfahrene Angreifer in den Kader zurück.

Hinter der Bande wird Marco Sturm abermals von Tobias Abstreiter (Düsseldorfer EG), Patrick Dallaire (EHC Red Bull München) und Mikael Samuelsson unterstützt. Der 40-jährige Schwede Mikael Samuelsson ist einer von nur 27 Spielern weltweit, die dem Triple-Gold-Cup (Weltmeister, Olympiasieger und Stanley-Cup-Sieger) angehören.

"Wir haben mit dem Deutschland Cup, den Olympischen Spielen und der Weltmeisterschaft in Dänemark eine Saison mit großen Herausforderungen vor uns“, sagte Bundestrainer Marco Sturm und ergänzte: "In Augsburg erwartet uns das bisher hochkarätig besetzte Turnier seit langer Zeit. Russland, Slowakei und das Team USA nutzen den Deutschland Cup ebenfalls zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und reisen mit jeweils entsprechend starken Kadern an.“

Der DEB-Kader im Überblick:

Torhüter: Danny Aus den Birken, Dennis Endras, Timo Pielmeier.

Verteidiger: Denis Reul, Daryl Boyle, Konrad Abeltshauser, Yannic Seidenberg, Björn Krupp, Jonas Müller, Frank Hördler, Bernhard Ebner, Sinan Akdag, Moritz Müller.

Angreifer: Brooks Macek, Stefan Loibl, Marcus Kink, Thomas Oppenheimer, Matthias Plachta, Marcel Müller, Andreas Eder, Frank Mauer, Yasin Ehliz, Maximilian Kammerer, Patrick Hager, Dominik Kahun, Leonhard Pföderl, Daniel Pietta, Thomas Holzmann.

Kommentar schreiben

22.08.2018 03:46 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (1)
Jessas
27.10.2017, 15:06 Uhr
9 Münchner und 5 Mannheimer, die anderen halten sich fein zurück. Bei derzeit fünf Verletzten in München und 6 in Mannheim aus meiner Sicht ein viel zu hohes Risiko. Können aber ganz schnell nur noch 7 Münchner sein, da Kahun und Eder derzeit verletzt ausfallen.
Bewerten:6 


Nationalmannschaft 04.05.2018, 11:32

Dennis Seidenberg zum Kapitän ernannt

Sechs Spieler assistieren


Dennis Seidenberg.
Foto: NHL-Media.
Bundestrainer Marco Sturm hat Dennis Seidenberg zum Kapitän der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der 2018 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Dänemark ernannt. "Ich bin sehr stolz und fühle mich geehrt, die Jungs als Kapitän aufs Eis führen zu können“, sagte Seidenberg, der bereits für einige Spiele bei der Heim-WM 2017 in Köln das Amt übernommen hatte.

 Weiterlesen...

Nationalmannschaft 01.07.2018, 13:05

DEB-Team gewinnt WM-Generalprobe

4:3 gegen Südkorea in Odense


Erster Einsatz von Dennis Seidenberg für die DEB-Auswahl.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Eine Woche vor dem Start der Eishockey-Weltmeisterschaft in Herning (Dänemark) hat die Mannschaft von Bundestrainer Marco Sturm ihr letztes Testspiel in Odense (Dänemark) gegen Südkorea nach 1:3-Rückstand mit 4:3 gewonnen. Die Tore für die DEB-Auswahl, bei der Dennis Seidenberg erstmals dabei war, schossen Markus Eisenschmid (25.), Leon Draisaitl (37.), Yasin Ehliz (50.) und Sebastian Uvira (56.).

 Weiterlesen...

Nationalmannschaft 26.04.2018, 13:23

Deutschland unterliegt WM-Gastgeber Dänemark

3:4 nach Verlängerung in Vojens - Sturm bemängelt zu viele Strafen


Daniel Pietta kann sich nicht gegen Philip Larsen durchsetzen. Foto: Imago.


Aktualisiert Die deutsche Nationalmannschaft hat das vorletzte WM-Testspiel gegen Gastgeber Dänemark mit 3:4 nach Verlängerung verloren. Fabio Wagner (17.), Leon Draisaitl (31.) und Matthias Plachta (58.) waren die Torschützen für die deutsche Auswahl, die am Freitag gegen Südkorea in Odense (Dänemark) ihr letztes Testspiel absolviert.

 Weiterlesen...

▸ Kommentare (1)

Tippspiel: Wer gewinnt?

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München





Fan-Trend anzeigen




62 %
 
 
38 %


Bietigheim Steelers
Deggendorfer SC





Fan-Trend anzeigen




80 %
 
 
20 %


EC Harzer Falken
Hannover Scorpions





Fan-Trend anzeigen




18 %
 
 
82 %


Calgary Flames
Vancouver Canucks





Fan-Trend anzeigen




59 %
 
 
41 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Carter Proft stürmt für ... (1)




EXA IceFighters Leipzig

Neuanfang mit einem neue... (4)




Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO Tipps... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Jaden Schubert
S


Crocodiles Hamburg

Philipp Kuschel
S


Lausitzer Füchse

Steve Saviano
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
42 Jahre

Corey Neilson
C


21 Jahre

Dimitri Komnik
S


21 Jahre

Adam Marsh
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de